Psychoanalyse (Seite 3/3)

Methoden-Vergleich

Psychoanalyse, analytische (Langzeit-) Psychotherapie und tiefenpsychologisch fundierte Einzeltherapie
  Psychoanalytisches Standardverfahren Analytische (Langzeit-) Psychotherapie Tiefenpsychologisch fundierte Einzelbehandlung
Frequenz 3-4 (5) pro Woche 2-3 pro Woche 1-2 pro Woche
Umfang nicht begrenzt ca. 200-300 Stunden ca. 50-100 Stunden
Setting Couch-Sessel-Arrangement Couch-Sessel-Arrangement, ausnahmsweise "face-to-face" "face-to-face"
Dauer der Behandlung ca. 2-4, gelegentlich 5 und mehr Jahre 2-3 Jahre 1-3 Jahre
Ziele Umstrukturierung der Persönlichkeit Strukturelle Veränderungen reifere Verarbeitungen und Manifestationen unbewusster Konflikte in aktuellen Lebensumständen, insbesondere in gegenwärtigen interpersonellen Beziehungen

nach Mertens, W., Einführung in die psychoanalytische Therapie Bd. 1, Kohlhammer, Stuttgart 1990

Seite 3/3