Volkan Yildirim

Dipl.-Psych. Volkan Yildirim

Psychologischer Psychotherapeut

Rodenbergstr. 6
10439 Berlin (2. Praxis: Ludwigkirchplatz 7, 10719 Berlin)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologe
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Türkisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
Persönliches Profil

KEINE Wartezeiten

Kunden der BKK VBU, Bahn BKK, Privatversicherte und Selbstzahler können OHNE Wartezeit bei mir behandelt werden.

Bitte Termine per E-Mail anfragen. Ich antworte innerhalb von 48 Stunden.

Kontakt

Herzlich Willkommen auf meiner Seite,

gegenwärtig nehme ich noch Patienten auf. Sie können sich aussuchen in welcher Praxis Sie behandelt werden möchten.

2 Praxen an 2 Standorten:
Prenzlauer Berg:
Mo-Di behandle ich in der Praxisgemeinschaft an der Rodenbergstr. 6, 10439 Berlin.
Charlottenburg:
Mi-Fr behandle ich in der Praxisgemeinschaft am Ludwigkirchplatz 7, 10719 Berlin.

Beide Orte sind einfach zu erreichen. Schauen Sie hierzu auch auf meine Homepage: blnpsychotherapie.wix.com/page.

Ich freue mich auf einen ersten Kontakt.

Viele Grüße,

Volkan Yildirim

Vita

Seit 16.10.2019

Kooperationsvertrag - prevent.on im Rahmen des individuellen und betrieblichen Gesundheitsmanagements

Seit 01.11.2018

Kooperationsvertrag - Bahn BKK im Rahmen der "Integrierten Versorgung"

Seit 01.02.2018

Kooperationvertrag mit ARD und ZDF als psychologischer Berater

Seit 01.12.2016

Kooperationsvertrag mit der BKK VBU im Rahmen der "Integrierten Versorgung"

Seit Mai 2016

Psychologischer Psychotherapeut mit 2 Praxen (Prenzlauer Berg und Charlottenburg)

03.01.2012 – 27.04.2016

Vollzeitausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten für Erwachsene im Schwerpunkt Verhaltenstherapie (VT) an der Berliner Akademie für Psychotherapie (BAP).

Praktische Tätigkeit I und II in der Klinik und Hochschulambulanz für Psychiatrie und Psychotherapie - Charité, CBF - 01.05.2012 - 31.10.2013.

-Seit Feburar 2013-

Doktorand an der Klinik & Hochschulambulanz Psychiatrie und Psychotherapie - Charité, CBF. Neue Interventionsmethoden im Rahmen des schizophrenen Formenkreises: "Retest reliability of the N1 suppression during self-generated speech."

November 2006 – Januar 2012

Studium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena: Psychologie, Medizin (Wahlpflichtfach).

Diplomarbeit am Lehrstuhl für Biologische und Klinische Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena: "Zentralnervöse Grundlagen gestörter Reizverarbeitung bei Anorexia nervosa - eine event-related-fMRT-Studie."


-Wissenschaftliche Hilfskraft-

Universitätsklinikum Jena Zentrum für Neuroimaging der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie: August 2011 – Juli 2012.

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Psychologie, Lehrstuhl für Biologische und Klinische Psychologie, Projekt : „Person Perception“: August 2009 - März 2012.

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Psychologie, Lehrstuhl für Biologische und Klinische Psychologie: August 2008-Dezember 2009.

Behandlungsphilosophie

Was man tabuisiert, das kann man nicht verändern.


5135
Seitenaufrufe seit 29.08.2016
Letzte Änderung am 19.09.2020