Svenia Wirtz

Dipl.-Psych. Svenia Wirtz

Bioenergetische Therapeutin CBT

Sorauer Str. 6
10997 Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Zertifizierte Bioenergetische Therapeutin (CBT)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Sexualität
  • Supervision

Verfahren

  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • GBA e. V.
Persönliches Profil

Was fehlt Ihnen?

Viele Menschen haben den Zugang zu ihren wahren Bedürfnissen verloren – obwohl sie versuchen, alles richtig zu machen, häufen sich enttäuschende Erfahrungen, Ängste und Depressionen treten auf, die Lebensfreude nimmt ab.

Irgendetwas fehlt, und wir suchen es immer an der falschen Stelle - außen.

In Wahrheit sind wir selbst uns abhanden gekommen. Um heute Lösungen zu finden, müssen wir verstehen, woher wir kommen, welche Erfahrungen uns geprägt haben und welchen Gefühlen wir auszuweichen versuchen.

Der Mensch ist sein Körper.

In einer körperorientierten Psychotherapie kann man sich auf die Suche nach abgewehrten Gefühlen machen und eingefleischte Verhaltensmuster erkennen. Im Kontakt mit dem Therapeuten können die unbewussten Beziehungsmuster sichtbar gemacht und letztendlich verändert werden.

Ausgehend von einem tiefenpsychologischen Entwicklungsmodell arbeite ich beziehungsorientiert und körperbezogen.
Die Unabhängigkeit von einer Kassenfinanzierung ermöglicht mir dabei, mich an den Bedürfnissen der Klienten zu orientieren.

Kosten: Erstgespräch (60 Min.): 35,- € / Einzelstunde (60 Min.): 75,-€

Was ist Bioenergetik?

Die Bioenergetische Analyse (kurz: Bioenergetik) ist ein körperorientiertes, tiefenpsychologisches Psychotherapieverfahren, das von Dr. Alexander Lowen entwickelt wurde. Es basiert auf den Arbeiten Wilhelm Reichs, der ein Schüler von Sigmund Freud war.

Nach dem Verständnis der Bioenergetik entwickelt ein Mensch als Folge seiner frühen Beziehungsmuster eine Charakterstruktur, die sich in psychischen und körperlichen Abwehrhaltungen äußert. Sie zeigt sich beispielsweise in der Körperhaltung, in Atemmustern, Gefühlshaltungen und muskulären Verspannungen.

Die Charakterstruktur als körperlich-seelische Verhärtung entsteht in dem Versuch, sich vor dem erneuten Erleben schmerzlicher Gefühle zu schützen. Dies entspricht einem Rückzug von den Erlebnismöglichkeiten in der Welt. Insbesondere die Fähigkeit eines Menschen, sich in Beziehungen einzulassen und sie zu gestalten, wird durch Vermeidungshaltungen bestimmt.


6261
Seitenaufrufe seit 26.10.2008
Letzte Änderung am 10.11.2015