Renate Weiß

Renate Weiß

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Brühlweg 8
72160 Horb am Neckar Horb am Neckar
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Online-Beratung
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Über mich

Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie und Erzieherin. Ich arbeite ganzheitlich sowohl in der Therapie, als auch im Coaching. Für meine Arbeit nutze ich vor allem die Verhaltenstherapie.
Mir als Therapeutin ist es wichtig das wir uns auf Augenhöhe begegnen. Das bedeutet, gegenseitige Wertschätzung und Respekt als Voraussetzung für die angestrebte Entwicklung und Entfaltung ist unerlässlich.
Zudem sehe ich es als unerlässlich, dass Sie sich von mir verstanden und bei mir gut aufgehoben fühlen sowie eine zuverlässige Unterstützung erhalten. Ob und wie tief Sie in verschiedene Themen eintauchen entscheiden Sie. Und ein Stopp(-Signal) ihrerseits wird von mir jederzeit ernst und vor allem angenommen. Ziel ist es, dass es Ihnen nach der Therapie/Beratung wieder gut gehen kann.
In Zusammenarbeit entwickeln wir gemeinsam Ideen und Ansätze wie Sie Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse umsetzen können, um Ihre Gesundheit und Lebensfreude (und gegebenenfalls die Ihrer Familie) zurückzugewinnen. Die Basis dafür sind Ihre inneren Stärken und Fähigkeiten.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

An verschiedenen Ausbildungs­instituten besuchte ich unter anderem Weiterbildungen in Verhaltenstherapie, Traumatherapie, EMDR, Handpuppen,- & Gestalttherapie sowie Entspannungsverfahren. Zudem habe ich Fortbildungen für Life-, & Familien-Coaching, Lern-, & AD(H)S-Coaching und Mobbingprävention gemacht.

Vorteile einer Selbstzahlerpraxis

Schnellere Vergabe von Terminen, somit auch eine zeitnahe Unterstützung.

Absolute Anonymität z.B. gegenüber Krankenkassen und Versicherungen.

Die Anzahl und die Frequenz der Sitzungen richtet sich nach Ihren individuellen Bedürfnissen.

Verfahrensfreiheit ermöglicht es mir ein flexibles Angebot an moderner und wirksamer Therapiemethoden anzubieten.

Wenig Bürokratie, d.h. die Therapie kann im Grunde sofort beginnen.

Da es kein vorgegebenes Stundenkontingent gibt, gibt es auch keine Sperrfrist.


627
Seitenaufrufe seit 14.08.2023
Letzte Änderung am 15.10.2023