Sarah Waldkircher

Sarah Waldkircher

Psychologische Psychotherapeutin

Gotenstraße 13
68259 Mannheim
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Integrative Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
Persönliches Profil

Haltung, Verfahren und Angebote

Liebe Besucher:innen,
herzlich willkommen auf meiner Seite.

Jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens mit schwierigen Situationen, Gefühlen, Beziehungen oder Erkrankungen konfrontiert, die er zu bewältigen versucht. Oft gelingt das, manchmal aber leider nicht, was vielfältige Gründe haben und zu psychischen Störungen führen kann. In diesem Fall kann eine psychotherapeutische Behandlung hilfreich sein, um dadurch entstehenden Leidensdruck zu mindern, Veränderungen zu ermöglichen und schlussendlich sich selbst besser zu verstehen.

Ich biete Ihnen ambulante Psychotherapie und Beratung mit tiefenpsychologischen Schwerpunkt an. Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie hat ihren Ursprung in der von Sigmund Freud begründeten Psychoanalyse. Beiden Verfahren liegt die Annahme zugrunde, dass es in jedem Menschen prägende Beziehungserfahrungen und unbewusste Konflikte gibt, die durch Psychotherapie zumindest ansatzweise zugänglicher werden können.

Neben der emotionalen Auseinandersetzung mit frühen, aber auch gegenwärtigen Themen kommt der Reflexion unserer therapeutischen Beziehung ein besonderer Stellenwert zu. Zusätzlich zu dem dialogischen Gespräch können Methoden wie das Imaginieren oder Traumanalysen den Zugang zum Unbewussten und bislang Verdrängten erleichtern.

Dabei wird darauf geachtet, das vereinbarte Therapieziel nicht aus den Augen zu verlieren und immer wieder aufmerksam wahrzunehmen, in wie weit sich Ihre Ausgangssituation bereits verändert hat.

Nähere Informationen zu meiner Person und meinen Arbeitsschwerpunkten können Sie gerne auf meiner Homepage entnehmen.

Derzeit kann ich Ihnen keinen zeitnahen Therapieplatz anbieten. Es ist aber möglich, dass wir uns für ein Kennenlernen und eine erste diagnostische Einschätzung verabreden. Abhängig von der dann aktuellen Wartezeit kann ich Ihnen bei entsprechender persönlicher und fachlicher Passung zwischen uns gerne einen Platz auf meiner Warteliste anbieten.

Sie erreichen mich telefonisch persönlich Donnerstags zwischen 9 und 10:40 Uhr unter der unten genannten Handynummer oder schriftlich per Mail.

Bitte beachten Sie, dass Daten im Internet nur begrenzt geschützt werden können und Sie mir zur Verabredung eines Kenenlerngesprächs keine Diagnosen oder Beschreibung Ihrer Lebenssituation übermitteln müssen.

Herzliche Grüße
Sarah Waldkircher


1193
Seitenaufrufe seit 11.05.2022
Letzte Änderung am 03.10.2022