Leonie Wachholz

Leonie Wachholz

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kopernikusstraße 10
28357 Bremen Bremen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Systemische Therapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

In meiner Praxis biete ich
für Erwachsene Einzeltherapie an, sowie
begleitende Psychotherapie für Kinder und Jugendliche und
individuelles Coaching für Jugendliche.

Meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung von:

Psychischen Belastungen, emotionalen Krisen/Stress
Erschöpfungszuständen, leichte Depressionen (Symptome wie Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Interessenverlust, Stimmungsschwankungen, Zukunftsleere..)
Selbstwertproblematiken, Ängsten
Familien - & Beziehungsdynamiken


Mein individuelles Behandlungskonzept stützt sich auf die Grundsätze des humanistischen Menschenbildes, insbesondere den Aspekten, dass jeder Mensch die Fähigkeit hat sich zu entwickeln und mehr als die Summe seiner Teile ist.

Ich nutze Methoden aus der Tiefenpsychologie (katathym imaginative Psychotherapie), Ansätze aus der kognitiven Verhaltenstherapie und die systemische Therapie, wodurch sowohl mit dem Bewusstsein, als auch mit dem Unterbewusstsein gearbeitet werden kann.

Zudem gebe ich in regelmäßigen Abständen Seminare und Workshops zu verschiedenen, alltagspsychologischen Themen.

Behandlungsphilosophie

Gerne unterstütze ich Sie in Ihrem individuellen Prozess, denn ich habe mir zum Ziel gesetzt, meine Klienten (wieder) die Person werden zu lassen, die sie gerne sein möchten. Dafür entwickeln wir in der Therapie oder einem Coaching gemeinsam Lösungen, die für Sie individuell stimmig sind, die Ihre Themen bearbeiten und berücksichtigen und Ihnen Ihre Autonomie und Authentizität zurückgeben.

Mein Ansatz ist, dass es nicht das höchste Ziel ist, perfekt zu sein, sondern dass das primäre Ziel ist, sich selbst ein wertschätzendes, annehmendes "Okay" zu geben.


Veränderungen sind möglich, vor allem von Innen und vor allem jetzt. Werden Sie endlich die Person, bei der Sie sich am Wohlsten fühlen. Ich helfe Ihnen, Ihr Ziel klar zu formulieren, das „Warum“ dahinter zu finden und den Weg festzulegen, der dafür zu gehen ist.
Warum? Es ist der Anfang. Der Anfang für mehr Freude, oder mehr Bewusstsein, dynamischere Beziehungen oder auch einfach für die Lust auf weitere Veränderungen, egal ob beruflich oder privat.

Das Leben hält viele Türen auf. Gehen Sie hindurch.
Ich freue mich Sie kennenzulernen.


Über mich

Ich bin ausgebildete Heilpraktikerin für Psychotherapie und systematische Therapeutin. Für mich ist es wichtig, hinter die Dinge zu schauen und nicht nur die Symptome zu behandeln.
Ich erlebe die Momente als unglaublich wertvoll, in denen ein Bewusstsein oder ein Gefühl meines Klienten dafür entsteht, welche Veränderungen möglich sind und wie sich diese anfühlen können. Wie es sich anfühlt, ausgeglichen, gelöst und mit einer inneren Authentizität durch das Leben zu gehen und sich selbst besser akzeptieren zu können.
Dies ist der erste Schritt der Veränderung, auf dem viel aufbaut.
Mein Ansatz orientiert sich an der Persönlichkeit meines Klienten; den Raum zu öffnen, in dem Dinge sein können und dürfen.
Ich kombiniere tiefenpsychologische Elemente mit Interventionen und Ansätzen aus meiner systemischen Ausbildung und Methoden aus der kognitiven Verhaltenstherapie. Ich arbeite lösungsorientiert auf der bewussten und unterbewussten Ebene des Menschen.
Ich gebe nicht die Lösungen vor, ich helfe sie, sie zu finden und sie gemeinsam weiterzuentwickeln. Auch wenn mal die Motivation fehlt, den eigenen Kontakt wieder aufzubauen, ist dies kein Hindernis, sondern ein Anfang.

Mir ist es wichtig, meinen Klienten auf Augenhöhe zu begegnen, denn mein Ansatz beruht auf dem humanistischen Menschenbild, was bedeutet, dass ich davon ausgehe, dass jede/r Klient/in schon seine Lösung mitbringt und wir sie gemeinsam hervorbringen.

Was bedeutet Therapie noch?
Die Möglichkeit Entlastung zu erfahren und aufzuatmen und bei sich selbst wieder anzukommen. Neue Ideen und Perspektiven zu entwickeln.
Ich bin davon überzeugt, dass wir mehr sind, als die Summe unserer Teile und dies bewusst sein dürfen.

Termine

Sie erreichen mich telefonisch, über das Kontaktformular auf meiner Homepage
oder per Email an: psychotherapie-wachholz@outlook.de

Die Terminvereinbarung ist flexibel und meist schon in der Woche der Anfrage oder die Woche darauf möglich. Termine können unter der Woche oder auch am Wochenende vereinbart werden.

Unabhängig von der Behandlungsmethode beträgt in meiner Praxis eine psychotherapeutische Sitzung in der Regel 50 Minuten. Sie beinhaltet immer ein Vor- und Nachgespräch. Längere Sitzungen können nach Absprache jederzeit vereinbart werden. Die Häufigkeit der Sitzungen sowie die Anzahl hängen vom jeweiligen Thema und den jeweiligen Fortschritten ab. Regelmäßig wird der weitere Bedarf gemeinsam besprochen. Wichtig ist, sich die Therapie gut, jedoch auch prozessorientiert in Ihren Alltag integrieren lässt.

Für eine Sitzung berechne ich 90,00 Euro.
Sollten wir im Erstgespräch feststellen, dass verschiedene Faktoren gegen eine Zusammenarbeit sprechen, lässt sich eine faire Lösung für das Honorar des Erstgesprächs in jedem Fall finden.

Bitte beachten Sie bei Terminvereinbarung, dass eine rechtzeitige Absage erfolgen muss (24h vorab), damit der Termin kostenfrei storniert werden kann.


1483
Seitenaufrufe seit 27.12.2021
Letzte Änderung am 02.01.2024