Helmuth von Maltzahn

Dipl.-Psych. Helmuth von Maltzahn

Praxis für Systemische Beratung und Paartherapie

Hügelstraße 16
60435 Frankfurt am Main
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Systemischer Berater (SG-Zertifikat), Systemischer Therapeut, Paartherapeut (SIH-Zertifikat)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Heilpraktiker auf dem Gebiet der Psychotherapie

Berechtigung:
Helmuth von Maltzahn erhielt gemäß § 1 Absatz 1 des Gesetzes über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz - HeilprG) vom 17.02.1939 (RGBl. I, S.251) in der zurzeit gültigen Fassung in Verbindung mit §3 Absatz 1 der Ersten Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz (HeilprGDV 1) vom 18. 02.1939 (RGBI. I, S.259) in der derzeit gültigen Fassung die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Approbation eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (durch Diplom-Psychologen) von der: Stadtverwaltung (Amt 32), Postfach 111731, 60052 Frankfurt am Main
http://www.ordnungsamt.frankfurt.de/
Aufsichtsbehörde:
Die Praxis " Systemische Beratung und Paartherapie", Helmuth von Maltzahn ist beim Gesundheitsamt Frankfurt am Main, Stadtverwaltung (Amt 53), 60275 Frankfurt am Main angemeldet. Es erfolgte die Aufnahme in die Berufskartei (Heilpraktiker auf dem Gebiet der Psychotherapie) nach §12 (1) des Hessischen Gesetzes über den öffentlichen Gesundheitsdienst (HGöGD) und nach § 2 (2) des Hessischen Heilberufsgesetzes.
http://www.gesundheitsamt.stadt-frankfurt.de/
Rechtsgrundlage:
Die Tätigkeit als Heilpraktikerin basiert auf §1 HeilprG und 1. DVO vom 17.02.1939 (RGBI.I.S251). Die Gesetze sind im Internet unter www.gesetze-im-internet.de einsehbar.
Berufshaftpflichtversicherung
Die Continentale
Sachversicherung AG
Ruhrallee 92
44139 Dortmund
Geltungsraum der Versicherung: Deutschland
Umsatzsteuer-ID:
DE293238260

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1535
Seitenaufrufe seit 03.04.2020
Letzte Änderung am 02.01.2022