Daniela von Heyl M.A.

Daniela von Heyl M.A.

Psychotherapeutische Heilpraktikerin, Paartherapeutin, Logotherapeutin, Existenzanalytikerin

Forstmannstraße 7
45239 Essen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Logotherapeutin, Existenzanalytikerin, Paartherapeutin, Coach
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Zusatzversicherung Heilpraktiker

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

In unserem Leben, in der Partnerschaft und im Beruf kommen wir immer wieder in Phasen, in denen wir spüren, dass wir etwas ändern wollen oder müssen und gefragt sind neue Antworten zu finden.

Doch was können und sollen wir ändern und wie? Haben wir die nötige Kraft dafür und sind wir den Konsequenzen gewachsen?

In einer solchen Phase unterstütze ich Sie im Rahmen einer Psychotherapie, Paartherapie oder psychologischen Beratung. Im anfragenden Gespräch mit mir lernen Sie sich und Ihre Wertbezüge im Kontext Ihrer Lebenssituation besser zu verstehen und sich selbst und Anderen gegenüber zu vertreten. Sie gewinnen Mut und Kraft für die Veränderung, die Sie sich wünschen. Paaren hilft meine klärende Vermittlung, um Verstrickungen zu lösen und wieder miteinander ins Gespräch zu kommen.

Als Logotherapeutin und Existenzanalytikerin ist meine Gesprächsführung vom Gedankengut Viktor Frankls und seinem humanistischen Menschenbild geprägt. Viktor Frankl erkannte den „Willen zum Sinn“ als eine tief verankerte und in der Therapie ansprechbare Motivation und Gestaltungskraft jedes Menschen. Er begründete darauf die Logotherapie (von griech. "Logos" - Sinn, Gehalt) als Psychotherapie-Methode und die daraus abgeleitete Existenzanalyse .
Einzelgespräche biete ich auch telefonisch an oder online per Video-Telefonie. Kontaktieren Sie mich unter 0151-25404794 oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Ich melde mich zeitnah zurück.

Daniela von Heyl
www.danielavonheyl.de

Zu meiner Person und Arbeitsweise

In meiner Arbeit schöpfe ich neben meiner Lebenserfahrung aus einer fundierten Beratungs- und Psychotherapie-Ausbildung, aus den Erfahrungen meiner privaten Praxis sowie aus vielen Jahren als Führungskraft in verschiedenen Unternehmen.

In den von mir geführten Gesprächen schwingt neben dem situativen und psychologisch geschulten Blick auf die jeweilige Situation immer auch wesentlich die Frage mit, welche tiefere Bedeutung und weiterführende Relevanz ein Thema für Sie persönlich hat. Im Kern geht es mir um die Bedingungen und Möglichkeiten für ein erfülltes Leben mit innerer Zustimmung.

Meine beratende, paartherapeutische und psychotherapeutische Arbeit zielt in diesem Sinne auf die Befreiung aus psychodynamischen Verstrickungen, aus dem Gefühl von Fremdbestimmung und einem vermeintlichen Müssen hin zu einem Leben in Wertbezügen und einem Gefühl von Stimmigkeit im Alltag, in der Partnerschaft und im Beruf.

Ich bin 1966 geboren.

Besuchen Sie meine Website für mehr Informationen zu meinem Ansatz und meiner Person: www.danielavonheyl.de

Arbeitsschwerpunkte

Ich unterstütze Sie bei:
- Probleme in der Partnerschaft, Beziehungsprobleme, Ehekrise, Eifersucht, Trennung, Scheidung
- Selbstwertprobleme, Minderwertigkeitsgefühle, Selbstzweifel, Kontakt- und Beziehungsprobleme, Wunsch nach Verhaltensänderung oder Persönlichkeitsentwicklung
- Ängste, Angststörungen, Soziale Angst, Panikattacken
- Depression, Niedergeschlagenheit, Stimmungsschwankungen, Stress, Erschöpfung, Burnout
- Lebenskrise, Sinnkrise, Verluste und Trauer, Umgang mit Krankheit oder Behinderung
- Ess-Störungen, Süchte, Zwänge, Zwangsgedanken
- psychosomatische Beschwerden wie z.B. Migräne, Schlafstörungen, Verspannungen, Schmerzen, nicht organisch bedingte Symptome
- Angehörigenberatung

Praxis und Einzugsgebiet

Meine Praxis befindet sich in Essen im Stadtteil Essen-Werden (Essener Süden Nähe Baldeneysee). Werden ist mit der Linie S6 aus Essen Zentrum sowie aus Düsseldorf, Ratingen und Kettwig direkt erreichbar. Städte und Stadtteile in der Nähe sind Bredeney, Heisingen, Kupferdreh, Hattingen, Velbert, Heiligenhaus, Mühlheim a.d. Ruhr sowie im weiteren Umkreis Sprockhövel, Wuppertal, Mettmann, Duisburg, Oberhausen, Bottrop, Gelsenkirchen und Bochum.


2343
Seitenaufrufe seit 27.03.2018
Letzte Änderung am 28.01.2022