Bettina von Baehr

Bettina von Baehr

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

Fährstraße 49
18147 Rostock (Gehlsdorf) Rostock
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern
  • Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
Persönliches Profil

Ausbildung und Beruflicher Werdegang

Aus- und Weiterbildung:
- Abitur 1993 in Schwerin
- Studium im Fach Grafik Design an der Hochschule Wismar
- Studium der Psychologie an der Humboldt-Universität zu Berlin, Diplom 2001
- Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin in der
Vertiefungsrichtung Verhaltenstherapie bei der Deutschen Gesellschaft für
Verhaltenstherapie dgvt in Rostock, Approbation

Berufliche Erfahrungen:
- Erwachsenenqualifizierung und berufliche Eignungsdiagnostik,
Seminarzentren in Berlin und Schwerin
- stationäre psychosomatische Rehabilitation, u. a. mit Schwerpunkt Mutter-Kind,
verschiedene Kliniken an der Ostseeküste
- Universitätsmedizin Rostock, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, stationär
und teilstationär
- seit 2014 RPK Rostock, Rehabilitation psychisch kranker Menschen,
medizinische und berufliche Rehabilitation

Allgemeine Hinweise

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass ich eine Privatpraxis führe und somit nur privat und/oder über die Beihilfe Versicherte sowie Selbstzahler aufnehmen kann.

Behandlungszeiten und Erreichbarkeit

Zur Zeit führe ich die Behandlungen in meiner Privatpraxis in der Regel nur freitags durch.

Bitte kontaktieren Sie mich vorrangig per Mail. Telefonisch bin ich leider nicht jederzeit persönlich erreichbar. Bitte sprechen Sie gegebenenfalls auf meine Mailbox und hinterlassen Sie ihre Telefonnummer. Wenn ein freier Therapieplatz absehbar sein sollte, rufe ich Sie zurück.


11357
Seitenaufrufe seit 30.08.2019
Letzte Änderung am 01.03.2024