Alexandra Veninga

Alexandra Veninga

Heilpraktikerin für Psychotherapie; Gestalttherapeutin; Diplom Sozialpädagogin

Hasestraße 29/30
49074 Osnabrück
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Gestalttherapeutin DVG; Suchttherapeutin VDR; kunsttherapeutische Fachbegleiterin Psychotraumatologie BIK
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kunsttherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • DVG e.V. Deutsche Vereinigung für Gestalttherapie
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich arbeite als Gestalttherapeutin in der Tradition eines humanistischen, ganzheitlich orientierten Therapieverfahrens, in dem der Mensch als Einheit von Körper, Seele und Geist, eingebunden in einem sozialen und ökologischen Umfeld betrachtet wird.
Die Gestalttherapie geht von einem lebenslangen Wachstumsprozess aus, sowie dem Potential und der inneren Motivation von Menschen zu geistig-seelischer Gesundheit, Wachstum und kreativen Lösungen.

In Beratung oder Therapie begleite ich Menschen ein Stück auf ihrem persönlichenLebensweg, dabei kann es um die Bewältigung von belastenden Lebenssituationen, Krisen, oder auch einem Wunsch nach Veränderung gehen. Zusammenhänge zwischen der aktuellen Lebenssituation und der eigenen Biographie zu verstehen, kann neben vielen anderen Beweggründen, Anlass sein, eine Therapie zu beginnen.

"Wachstum ist das bessere Wort für Therapie. Wachstum: spontaner, lebendiger, glücklicher zu sein. Deinen eigenen Kern mehr wertschätzen. Halberledigtes vollenden und neue Schritte riskieren." (Bruno-Paul de Roeck)

Kontakt

Bitte nehmen Sie telefonisch oder per mail Kontakt mit mir auf. In einem unverbindlichen Erstgespräch können Sie mich und meine Arbeitsweise kennenlernen. Wenn Sie neugierig geworden sind, freue ich mich über ihre Kontaktaufnahme.


4536
Seitenaufrufe seit 20.02.2017
Letzte Änderung am 28.01.2021