Dipl.-Päd. Raquel Vazquez Perez

Psychotherapeutische Praxis für Kinder, Jugendliche & junge Erwachsene (bis 20 Jahre)

Alte Königsteiner Str. 18
65779 Kelkheim (Taunus) Kelkheim (Taunus)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Schematherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Eingetragen im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen
  • Psychotherapeutenkammer Hessen
Persönliches Profil

Kontakt und Termine

Telefonische Erreichbarkeit:
Dienstag und Freitag von 13.00-13.50 Uhr

Anmeldungen für ein Erstgespräch sowie für Therapieplätze sind ausschließlich während meiner telefonischen Sprechzeit möglich. Bitte beachten Sie, dass ich Sie nicht zurückrufen werde. Wenn Sie mich während der telefonischen Sprechzeit nicht erreichen, telefoniere ich bereits und bitte Sie zu einem
späteren oder anderen Zeitpunkt noch einmal anzurufen. Vielen Dank!

Gruppentherapie

Bitte beachten Sie auch meinen gruppentherapeutischen Schwerpunkt. Die Angebote werden stetig erweitert. Gruppentherapien sind erwiesenermaßen mindestens genauso wirksam wie Einzeltherapien und bieten weitere zahlreiche Vorteile. Eine Kombinationsbehandlung aus Gruppen- und Einzeltherapie ist grundsätzlich möglich.
Ich biete unter anderem folgende Gruppentherapien an:

Für Kinder:
- Gruppen für Kinder mit Ausscheidungsstörungen
- Soziales Kompetenztraining
- FESSKO
- Angstgruppen (zum mutig werden)

Für Jugendliche und junge Erwachsene:
- Depressionsgruppen
- TOP-FIT: störungsübergreifende Gruppe (Angst, Depression u.ä.)
- Soziale Phobie Gruppen
- Achtsamkeitsgruppen

Für Eltern:
- THOP-Elterntraining für Eltern von Kindern mit ADHS oder aggressivem Verhalten
- begleitende Gruppen für Eltern mit psychisch erkrankten Kindern
- Gruppen für Eltern von Kindern mit Ausscheidungsstörungen

Weitere:
- Entspannungsgruppen (z.B. autogenes Training/ progressive Muskelentspannung)
- Gruppenpsychotherapeutische Grundversorgung (Gruppentherapie zum Ausprobieren)


4229
Seitenaufrufe seit 03.09.2021
Letzte Änderung am 27.02.2024