Valerie Mayer

Valerie Mayer

Psychologische Psychotherapeutin

Wiebelstraße 4a
04315 Leipzig Leipzig
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • ADHS
  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer (OPK)
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Schwierige Lebensumstände, traumatische Erlebnisse, eine hohe Alltagsbelastung, Konflikte, Sorgen um die eigene Gesundheit oder die nahestehender Personen, chronische Schmerzen, Trauer, negative oder selbstabwertende Gedanken... Viele Dinge können zur Entwicklung psychischer Erkrankungen beitragen.

Mein Behandlungsangebot basiert auf der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT), einer wissenschaftlich fundierten Therapieform, deren Ziel es ist, bestimmte Denk- und Verhaltensmuster zu erkennen, zu verstehen und zu verändern. Dafür ist es wichtig, sowohl beeinflussende Faktoren in der Vergangenheit als auch gegenwertige Lebensumstände sowie die aktuelle Symptomatik anzuschauen, um ein umfangreiches Krankheitsverständnis zu erhalten und ein individuelles therapeutisches Vorgehen abzuleiten.
Ich bin davon überzeugt, dass Sie das Potential zur Veränderung bereits in sich tragen. Meine Rolle sehe ich daher darin, Ihnen einen sicheren Raum zu bieten und Sie in Ihrem Prozess fachkompetent, auf Augenhöhe und wertschätzend zu begleiten.

Termine und Kosten

Die Therapien finden Montag und Mittwoch zwischen 9 und 15 Uhr statt.
Terminanfragen bitte via Mail.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei mir um eine Privatpraxis handelt. Therapie über die gesetzliche Krankenkasse ist daher nur über das Kostenerstattungsverfahren möglich. Ansonsten ist eine Erstattung der Therapiekosten je nach Vertragsbedingungen bei ihrer privaten Krankenversicherung, der Beihilfe oder der Heilfürsorge möglich. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich direkt bei Ihrer Krankenkasse. Alternativ können die Kosten natürlich auch selbst übernommen werden.

Nähere Informationen zum Kostenerstattungsverfahren finden Sie zudem hier: https://www.therapie.de/psyche/info/fragen/wichtigste-fragen/psychotherapie-kostenerstattung/

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Psychotherapeut*innen (GOP).

Psychotherapeut*innen mit Kassenzulassung finden Sie unter: https://asu.kvs-sachsen.de/arztsuche/ sowie unter der Telefonnummer 116117.


815
Seitenaufrufe seit 08.05.2024
Letzte Änderung am 26.06.2024