Katharina Vahrenhorst

Dipl.-Psych. Katharina Vahrenhorst

Psychologische Psychotherapeutin

Mühlbergstr. 8
97318 Kitzingen (ab 1.1.24 Praxis Dr. Schowalter & KollegInnen) Kitzingen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Unfallkasse

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer
Persönliches Profil

Herzlich willkommen!

Ich freue mich, Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.
Hier finden Sie Informationen zu meiner Person und zu meinem therapeutischen Verfahren.

Ich bin Psychologin und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapeutin für Erwachsene.
Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie beruht auf der psychoanalytischen Krankheitslehre und ihren Weiterentwicklungen. Sie unterscheidet sich in ihrer Behandlungstechnik, der Sitzungsfrequenz und der Sitzungsanzahl von der psychoanalytischen Psychotherapie.

In der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie wird angenommen, dass eine psychische Erkrankung aufgrund unbewusster Ursachen und Konflikten entsteht, die sich in früheren Lebensphasen entwickelt haben und das gegenwärtige Erleben und Verhalten beeinflussen.
Dabei kann es eine wichtige Rolle spielen, Einsicht in die Zusammenhänge zwischen einem aktuellen Konflikt und prägenden Erfahrungen aus früheren Lebensphasen zu erlangen.

Je nachdem mit welcher Problematik eine Person mich aufsucht, besteht die Möglichkeit neben der vordergründig tiefenpsychologisch ausgerichteten Behandlung Elemente anderer therapeutischer Zusatzverfahren in die Behandlung zu integrieren. So arbeite ich beispielsweise mit Interventionen aus der Psychodynamisch Imaginativen Traumatherapie und aus der Dialektisch-Behavioralen Therapie.

Meine therapeutische Arbeit orientiert sich an den Veränderungswünschen, die Sie mit in die Behandlung bringen. Gemeinsam stimmen wir zu Beginn der Behandlung ab, was die Ziele der Behandlung sein werden.
Eine Behandlung kann ich zurzeit für Mitglieder einer privaten Krankenversicherung, Selbstzahler und Beihilfe-Berechtigte anbieten.

Gerne können Sie mich unter der Telefonnummer 0157 307 380 77 oder per Email vahrenhorst@drschowalter.de kontaktieren.
Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!


23110
Seitenaufrufe seit 05.10.2015
Letzte Änderung am 20.11.2023