Ute Tillmann

Ute Tillmann

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Möserstraße 48
49074 Osnabrück
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Systemische Therapeutin, Therapie und Beratung bei Tinnitus / Hörstörungen
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Tinnitusliga
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Für folgende Bereiche biete ich Ihnen Threapie und Beratung an

Tinnitusberatung und Hörtraining
Erschöpfung
Orientierungslosigkeit
Ängste
Schlafstörungen
Antriebslosigkeit
depressive Verstimmungen
Konfliktsituationen, beruflich oder privat
Paarproblematik / Trennungsmoderation
Erziehungsfragen/ Familienproblematik/ Patchwork
Persönliche Weiterentwicklung / Identitätsfindung/ Selbstwertstärkung
Verhaltenstraining
Interaktions-undPersönlichkeitsproblematik

Behandlungsphilosophie

"Die Wirklichkeit wird nicht von uns entdeckt, sondern von uns erschaffen"
( Antoine de Saint Exupéry )
Manchmal fordern Lebenssituationen mehr von uns, als wir glauben bewältigen zu können.
Doch sind es gerade diese Situationen, an denen wir wachsen und gestärkt heraustreten können. Ich möchte Sie einladen, sich in einer vertrauensvollen Atmosphäre auf den Weg zu Ihren individuellen Lösungen zu begeben und Sie in Ihrem persönlichen Wachstum begleiten.

Arbeitsschwerpunkte

Therapie und Beratung bei Tinnitus und weiteren Hörstörungen

Ich biete Ihnen eine auf Sie und Ihre persönliche Situation angepasste Beratung und Therapie bei Tinnitus, Hyperakusis und weiteren Hörstörungen an.
Grundlage meiner Arbeit ist die von P. Jastrebow und J. Hazel entwickelte Tinnitus-Retraining- Therapie, an welche mein Therapiekonzept -unter Einbeziehung systemischer Sichtweisen -angelehnt ist.
o Detaillierte Information und Aufklärung das individuelle Störungsbild etrffend
o Ausgestalten individueller Bewältigungsstrategien
o Identifikation und Maßnahmen bei wiederkehrenden Stressoren
o Hörtraining
....mit dem Ziel die Lebensqualität zu verbessern und die Belastung durch den Tinnitus zu reduzieren, indem wir uns Mechanismen zunutze machen, die es uns ermöglichen den ständigen Begleiter nicht mehr oder deutlich weniger wahrzunehmen.

Vita

Beruflicher Werdegang

2015 Tätigkeit in eigener Praxis
2015 Prüfung Heilpraktiker für Psychotherapie vor dem Gesundheitsamt
Recklinghausen
2015 Abschluss der zertifizierten Ausbildung "Systemische Therapeutin"
(M. Wedi, Münster )
2013 -2015 Zertifizierte Psychologische Beraterin und Heilpraktikerin
( Paracelsus Münster )
1997 Staatliche Anerkennung zur Erzieherin

Weiterbildungen
o "STEP" Wege zu erfüllten familiären Beziehungen (E. Mennenoeh )
o Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers ( Dr. phil. G.
Haberkamp)
o "Sokratische Gesprächsführung "( Dr. Phil. H. Haberkamp)
o ACT - Akzeptanz und Commitmenttherapie ( Dipl. Psych. S. Klöckling )
o Lösungsfokussierte Kinder- Jugend- und Familienberatung ( Th. Schnura )

Erfahrungen
o Arbeit im integrativen Familienzentrum
o Praktikum im Wohnheim für psychisch erkrankte Menschen
o Training sozialer Kompetenzen für Grundschulkinder
o Mutter von drei Söhnen und einer Tochter
o eigene Erfahrung mit Tinnitus, Schwerhörigkeit und Morbus Meniére


9578
Seitenaufrufe seit 22.06.2015
Letzte Änderung am 23.07.2018