Ute Lawrenz

Ute Lawrenz

Praxis für Kreative Therapie und Coaching

Liselotte-Herrmann-Straße 30
10407 Berlin
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Heilpaktikerzusatzversicherung

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Kunsttherapie
  • Musiktherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Vielleicht suchen Sie die Therapie mit einem konkreten Ziel auf, vielleicht wissen Sie einfach nur, dass sich in Ihrem Leben etwas ändern muss.

Durch Ihre Einzigartigkeit ergibt sich eine individuelle Arbeit der Selbstwahrnehmung, des Erlebens und der Integration in den Alltag.
Die Methoden der Kreativen Gestalt-/ Leibtherapie sowie die behutsame Traumaintegration TRIMB bieten hier neben dem Gespräch verschiedene Methoden, um die Verbindungen zu Ihrer Gefühlswelt erlebbar und heilbar zu machen.
Auf Ihrem ganz eigenen Weg begleite ich Sie mit Achtsamkeit, Erfahrung, Herz und Humor.

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Heilpraktikerin für Psychotherapie seit 2000
Kreative Gestalttherapie/Leibtherapie bei Dr. Udo Baer und Dr. Gabriele Frick-Baer
Fachtherapeutin Kreative Traumatherapie
Kreative Paar- und Beziehungstherapie
Transgenerative Traumatherapie
behutsame Traumaintegration TRIMB
Kreative Sucht- Soziotherapeutin seit 1998


2618
Seitenaufrufe seit 21.01.2013
Letzte Änderung am 22.01.2019