Antje Ulmer

Dr. med. Antje Ulmer

Ärztin

Marie-Alexandra-Straße 34
76135 Karlsruhe (Praxis für Lebensenergie)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Arzt/Ärztin, Psychoonkologin
  • Arzt/Ärztin approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen

Verfahren

  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Hypnose
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

"was wir bekämpfen, verstärken wir"

Diagnosen – in welchem Zusammenhang auch immer – bedeuten oft zusätzlich zu den Symptomen eine schwerwiegende körperliche und seelische Belastung. Das kostet dieselbe Kraft und Lebensenergie, die eigentlich zur Bewältigung der Situation benötigt wird.
Im Annehmen und Verstehen werden Ressourcen und Stärken aktiviert, um Herausforderungen begegnen zu können.
Jeder Mensch ist einzigartig. In jedem schlummern Potentiale und Energien, die wieder geweckt werden können, wenn sie vorübergehend vergessen wurden. Ein neutraler und wertschätzender Austausch hilft, die eigene Situation aus einer neuen Perspektive zu sehen und eigene Lösungsansätze zu entwickeln.

Arbeitsschwerpunkte

Psychoonkologische Begleitung
"das Schwere leichter machen"
Die Diagnose einer Krebserkrankung bedeutet einen tiefen und plötzlichen Einschnitt – das bisherige Leben scheint aus den Fugen zu geraten. Es ist eine Diagnose, die Angst macht, die Hilflosigkeit und auch Wut und Trauer auslösen kann. Verunsicherungen und Zukunftsängste prägen den Alltag.
Erkrankte und ihre Familien und Freunde brauchen Unterstützung und Informationen.
Die Verbesserung der Lebensqualität - in und trotz der Krankheit - steht im Vordergrund der begleitenden Beratung.

Individuelle Beratung
"im Regen tanzen"
Umbrüche, Schicksalsschläge, Konflikte lassen Menschen straucheln, bergen aber auch Potential für Weiterentwicklung und Veränderung.
Wichtiges sichtbar werden lassen, Ziele feststecken, Wesentliches erkennen, schätzen und schützen – dies sind klassische Themen des individuellen Coachings.

Arbeitsweisen

systemische Beratung
Nach systemischem Verständnis ist der Mensch immer zugleich als biologisches und als soziales Wesen zu betrachten. Die systemische Perspektive rückt deshalb die dynamische Wechselwirkung zwischen den biologischen und psychischen Eigenschaften einerseits und den sozialen Bedingungen des Lebens andererseits ins Zentrum der Betrachtung.
Symptome und Krankheiten werden in Zusammenhang gesetzt mit ihren Auswirkungen auf den gesamten Menschen und auf seine Lebensumwelt. Die Beratung beruht auf einer Haltung des Respektes, der Unvoreingenommenheit, des Interesses und der Wertschätzung bisheriger Handlungs- und Lebensstrategien.
In dem lösungsorientiertem Ansatz liegt das Ziel auf der Stärkung der eigenen Ressourcen und Kompetenzen.

medizinische Hypnose
Hypnose ist kein außergewöhnlicher Zustand, in dem die Selbstverantwortung abgegeben wird, deshalb sollte man eher von Tiefenentspannung sprechen. Sie ist eine Technik zur Auslösung von veränderten Bewusstseinszuständen.
Durch die Fokussierung der Aufmerksamkeit werden automatische Prozesse und die Selbstheilungskräfte des Organismus aktiviert. Hypnotherapeutische Interventionen dienen der Ressourcen- Aktivierung, der Symptom- und Stressreduktion und der Förderung der inneren Stabilität.

Kurzprofil

-Jahrelange klinische Erfahrung als Ärztin in der Gynäkologie in Krankenhäusern und in frauenärztlicher Praxis
- freie Dozenten - Tätigkeit an Gesundheitsschulen und im Rahmen der schulischen Sexualerziehung (ÄGGF)

Weiterbildungen in der Beratung:
- psychosomatische Grundversorgung in der Frauenheilkunde (Freiburg, 2001)
- systemische Beratung/ Coaching am Nexus Coaching Institut Hirschberg (Diplom 2013)
- Medizinische Hypnose (Freiburg2014)
- Psychoonkologie (WPO, Deutsche Krebsgesellschaft DKG, Zertifikat 2016)
- klinische Hypnose (Dt. Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie, DGH 2017)


6825
Seitenaufrufe seit 16.08.2017
Letzte Änderung am 25.07.2019