Udo Weber

Dipl.-Psych. Udo Weber

Psychologischer Psychotherapeut

Bozener Straße 27
66119 Saarbrücken
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Hypnose
  • Schematherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie
  • Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.
  • Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose e.V.
  • Psychotherapeutenkammer des Saarlandes
Persönliches Profil

Vita

In meinem ersten Beruf als Krankenpfleger war ich von 1987 - 2003 in verschiedenen Bereichen tätig (Operative und internistische Abteilungen, Intensivstation, ambulanter Pflegedienst, Hospiz).
1997 begann ich mit dem Psychologiestudium mit Abschluss 2003.
Im Anschluss war ich bis 2016 als Psychologischer Mitarbeiter und Teamleitung in der Beratungsstelle PHOENIX - Beratung gegen sexuelle Ausbeutung von Jungen (AWO-SPN) tätig. Im Rahmen meiner Verhaltenstherapieausbildung war ich von 2010 - 2012 in der AHG Klinik Münchwies in der psychosomatischen Abteilung als Bezugstherapeut beschäftigt.
2014 eröffnete ich meine Privatpraxis in Saarbrücken und seit 2016 bin ich mit Kassenzulassung niedergelassen.
Neben meiner psychotherapeutischen Tätigkeit bin ich in unterschiedlichen Institutionen als Supervisor tätig und bin seit dem Jahr 2014 Dozent an den saarländischen Ausbildungsinstituten in Verhaltenstherapie IVV und SIAP.

Arbeitsweise und Behandlungsphilosophie

Meine Arbeitsweise basiert auf einer integrativen Form der Verhaltenstherapie, die bewährte Ansätze mit neueren Methoden kombiniert (Bsp.: Akzeptanz- & Commitment-Therapie oder Schematherapie). Zudem fließen in meine Arbeit meine zusätzlich erworbenen Weiterbildungen in Hypnotherapie, personzentrierten Verfahren, traumatherapeutischen Verfahren, sexualtherapeutischen Verfahren und ressourcenorientierten Verfahren ein.
Als Basis meiner Arbeit sehe ich als grundlegende Voraussetzung , damit Methoden und Techniken wirken können, eine vertrauensvolle, wertschätzende therapeutische Beziehung. Dabei ist es mir wichtig, auf jede Person in meiner Praxis individuell einzugehen und das Behandlungskonzept individuell auf deren Ziele und Bedürfnisse anzupassen, sodass Sie keinen vorgefertigten Weg, sondern Ihren eigenen Weg zu Ihren Zielen gehen können. Dabei begleite und unterstütze ich Sie sehr gerne.

Kontakt

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme unter der angegebenen
Email-Adresse oder Telefonnummer.


5423
Seitenaufrufe seit 15.09.2015
Letzte Änderung am 11.10.2019