Andrea Tomczyk

Andrea Tomczyk

Heipraktikerin für Psychotherapie

Große Pfahlstrasse 17
30161 Hannover Hannover
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Angst- und Burnouttherapeutin nach der Bernhardt-Methode

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • Gesprächstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
Persönliches Profil

Panikattacken

In meiner Praxis für moderne Psychotherapie in Hannover gebe ich Ihnen nützliche Hilfestellungen und praktische Tipps, wie Sie Panikattacken loswerden können. Im Rahmen der Therapie arbeiten wir gemeinsam daran, dass Sie im Fall des Falles gut vorbereitet sind und wissen, wie Sie am besten reagieren können.
Um Panikattacken zu unterbrechen, werden Stopp-Techniken benötigt. Ich zeige Ihnen entsprechende Techniken, die tatsächlich funktionieren können, sofort anwendbar sind und Sie in der Öffentlichkeit nicht lächerlich machen. Wagen Sie den ersten Schritt und nehmen Sie meine Hilfe an.

Angst

Angst ist zunächst einmal ein ganz natürlicher Mechanismus des Körpers, um Stress auszulösen und sich dadurch bei Gefahr besser schützen zu können. Wenn die Angst jedoch Überhand nimmt und unkontrollierbar wird, kann das auf Dauer ungesund sein und die Lebensqualität deutlich einschränken. Nicht immer ist eine Angststörung leicht zu erkennen, da sie, anders als eine Panikattacke, nicht zwingend sichtbare körperliche Symptome hervorruft. Es ist vielmehr eine Erkrankung, die mit Veränderungen der Persönlichkeit oder auch sozialem Rückzug einhergeht.

Über Mich

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich mich u.a. auf die Anwendung der Bernhardt-Methode spezialisiert und lege somit den Schwerpunkt auf die Behandlung von Angstzuständen, Phobien, Panikattacken, Depressionen und Burnout.

Gemeinsam mit Ihnen arbeite ich zielorientiert, flexibel und als Team auf Augenhöhe in meiner Praxis in Hannover. Dabei stehen für mich Wertschätzung, Humor und Engagement im Vordergrund.

Ich unterstütze Sie dabei, Angststörungen und Panikattacken aus eigener Kraft schnell zu überwinden zu können und Eigenverantwortung für Ihr Leben zu übernehmen. Auch bei Depressionen und Burnout bietet meine Therapie eine große Unterstützung zur Linderung und Überwindung der Symptomatik.

Methode

Weg von den klassischen Therapieansätzen, die häufig sehr langwierig sind. Stattdessen sich die Frage zu stellen: "Was macht Angst mit dem Gehirn?" Der Schlüssel sind, die neusten Erkenntnisse der Hirnforschung und die Entdeckung der Neuroplastizität.

Mit besten Techniken aus verschiedenen Therapierichtungen ist es möglich, bei regelmäßiger Übung und Anwendung, die Angsterkrankung sogar vollständig zu überwinden. Die Art wie wir denken, verändert unser Gehirn und auch Angst ändern die Art unseres Denkens.

Jeder Gedanke verändert das Gehirn. Es gibt also Gedanken die das Gehirn dahin trainieren, dass wir "Angst" denken und diese sich dann automatisiert. Welche Gedanken brauchen wir also, um eine positive Art des Denkens zu trainieren und uns anzueignen?


229
Seitenaufrufe seit 04.09.2023
Letzte Änderung am 07.09.2023