Patrick Thoms

Patrick Thoms

Institut für angewandte Tiefenhypnose GbR

Schwachhauser Heerstr. 57
28211 Bremen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Im Institut für angewandte Tiefenhypnose beschäftigen wir uns mit ursachenorientierter Hypnosetherapie. Im Rahmen der klinischen Hypnose behandeln wir mit Schwerpunkt Ängste (Angsterkrankungen), Phobien, Depressionen, psychosomatische Beschwerden, Schlafstörungen und Schmerzen (bspw. Migräne).

Behandlungsphilosophie

Wesentlicher Bestandteil unserer Behandlungsphilosophie ist, dass Zeit keine Rolle spielen darf. Die einzelnen Therapiesitzungen sind zeitlich nicht begrenzt, d.h. dauern durchschnittlich 2-3 Stunden, manchmal auch länger. Als Honorar zahlen sie immer einen Festpreis, egal wie lange die Sitzung dauert.
Außerdem hat jeder Klient die Möglichkeit ein kostenfreies Vorgespräch in Anspruch zu nehmen. Auch dies ist zeitlich nicht limitiert und dauert i.d.R. 1-2 Stunden.
Neben der fachlichen Qualifikation legen wir großen Wert auf Selbsterfahrung. Gerade im Rahmen von Psychotherapie ist es extrem wichtig, dass man sich in die andere Person hineinfühlen kann, um jederzeit, auch während der Sitzungen, auf die individuellen Bedürfnisse jedes Klienten eingehen zu können.

Verfahren und Methoden

Wir verwenden hauptsächlich ursachenorientierte Behandlungsverfahren, wie
- Hypnoseanalyse / Altersregression
- Yager Therapie
- Nonverbale Hypnose
- Flow State Hypnose
- hypnosystemische Gesprächstherapie

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

Die Therapeuten im Institut für angewandte Tiefenhypnose haben folgende Aus- & Weiterbildungen:
- zertifizierter Hypnosetherapeut | Deutsches Institut für Klinische Hypnose, Magdeburg
- Certified Hypnotherapist American Board of Hypnotherapie | Inhypnos Institut, Osnabrück
- Yager Therapeut | Subliminal Therapy Institute, San Diego, USA
- Nonverbale Hypnose nach Dr. Antonio Carreiro | Hypnose Institut Phoenix, Rocha, Uruguay
- Flow State Hypnose | Kiez Hypnose, Berlin


Angaben gemäß § 5 TMG:

Institut für angewandte Tiefenhypnose GbR
Patrick Thoms / Marco Richter
Heilpraktiker für Psychotherapie & Hypnosetherapeut
Schwachhauser Heerstr. 57
28211 Bremen

Geschäftsführer: Patrick Thoms

Berufsbezeichnung:
Heilpraktikererlaubnis, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, Bundesrepublik Deutschland

Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt Bremen

Rechtsgrundlage:
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung
(Heilpraktikergesetz, BGBl. III 2122-2 und der Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz BGBl. III 2122-2-1)

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

861
Seitenaufrufe seit 08.09.2021
Letzte Änderung am 08.09.2021