Frank Thiel

Frank Thiel

Psychotherapie/Hypnose

Ahornallee 24
23623 Ahrensbök
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • (Voll-) Heilpraktiker/in
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Online-Beratung

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
Persönliches Profil

Vita

- Geburtsort Hansestadt Lübeck
- Abitur
- Romanistik-Studium (Universität HH)
- Akademiestudium Psychologie (FernUni Hagen)
- Heilpraktiker-Schule-Lübeck
- gesetzliche Berufsbezeichnung Heilpraktiker
- in eigener Praxis seit 2002
- Mitglied im 'FVDH' (2003-2014)
- Chiropraktik (Ackermann College Stockholm)
- Mitglied bei 'MinD' (Mensa in Deutschland)
- Hypnose (zertifizierte Komplettausbildung TherMedius-Institut für medizinische und therapeutische Fachausbildungen)

Verfahren und Methoden

- psychologische Beratung
- Gesprächstherapie nach Carl Rogers
- Logotherapie nach Viktor Frankl
- Hypnotherapie
- individuelle Raucherentwöhnung mittels Hypnotherapie (Dauer ca. 4 Wochen)
- Entspannung über Massagen/sanfte Chiropraktik
- Online-Beratung möglich (im Aufbau - voraussichtlich ab 01.November)
- (alles Weitere siehe Webseite)

Behandlungsphilosophie

"Empathisch zu sein, bedeutet, die Welt durch die Augen der anderen zu sehen und nicht unsere Welt in ihren Augen."
(Carl Rogers)
"Jeder Mensch ist im Prinzip der Held eines Dramas - und dies ist nicht sentimental gemeint. Der Mensch wird mit bestimmten Gaben geboren, doch meistens versagt er und sein Leben ist ein gewaltiger Kampf, aus dem, was ihm in die Wiege gelegt wurde, etwas zu machen.
So kämpft er gegen enorme Hindernisse.
Selbst der gewöhnlichste Mensch wird - von außen betrachtet - höchst interessant, wenn man ihn einmal als jenes lebendige Wesen sieht, das in diese Welt geworfen wurde, an einen Ort, den er sich weder gewünscht hat noch der ihm bekannt war, und wie er sich seinen Weg durch das Leben erkämpft."
(Erich Fromm)

Arbeitsschwerpunkte

- Krisen verschiedener Art
- Stressbewältigung
- Ressourcennutzung
- Orientierungshilfe bei geplanten Lebensveränderungen
- Motivationsprobleme
- Klärung und Aufarbeitung existenzieller Sinnfragen
- Auflösung von Glaubenssätzen und negativen Verankerungen


798
Seitenaufrufe seit 11.04.2021
Letzte Änderung am 03.09.2022