Michael Terneß

Michael Terneß

Psychologischer Psychotherapeut

Sachsentor 6
21029 Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Gründungsmitglied Dachverband Deutschsprachiger Psychosenpsychotherapie (DDPP)
  • The International Society For Psychological and Social Approaches To Psychosis (ISPS)
Persönliches Profil

Ausbildung

Studium der Psychologie an der Universität Hamburg. Verschiedene Lehrtätigkeiten in der klinischen Psychologie an der Universität Hamburg. Tätigkeit am Institut für Rechtspsychologie im Gutachtenbereich für das Familiengericht. Ausbildung zum Psychotherapeuten am Institut für Psychotherapie der Universität Hamburg. Seit 2010 ambulante Psychotherapie. 2008-2019 Psychologische Tätigkeit in der Psychiatrie auf einer Psychosestation. 2014 Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten mit Fachkunde tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie. Lehrtätigkeit an diversen Psychotherapie-Ausbildungsinstituten.

Verfahren und Methoden

Zeitgemäße tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie im gesamten Spektrum psychischer Erkrankungen und Lebenskrisen. Ich verstehe Psychotherapie als eine Methode unsere Wunden, Niederlagen und Schwächen, bewusst werden zu lassen, zu integrieren und anzunehmen und damit zu einem Gefühl der Ganzheit zu finden. Aufgabe des Therapeuten ist nach meinem intersubjektiven Verständnis, durch Einfühlung und Selbstbeobachtung zu erfassen, was die Entfaltung der inneren Welt meines Gegenübers optimal fördert.
Ich biete sowohl im Bereich der Psychotherapie als auch im Bereich der Selbsterfahrung und Lebenshilfe die intensive Arbeit mit Traumanalyse und Traumdeutung an. Auf Wunsch ist auch eine Begleitung und Hilfe beim Erlernen und Praktizieren der Zen-Meditation möglich.
Für ambulante Gruppenpsychotherapieplätze sind die Wartezeiten ggf. etwas kürzer.

Kontakt, Termine und Prozedere

Sie erreichen mich per Telefon. Meine Telefonsprechzeiten erfahren Sie über die Anrufbeantworter-Ansage.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Keine Angst. Du kannst gar nicht aus dem Universum fallen!

Kodo Sawaki Roshi (1880-1965)


10652
Seitenaufrufe seit 17.11.2014
Letzte Änderung am 07.06.2019