Johanna Teiser

Dr. Dipl.-Psych. Johanna Teiser

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

Aßmannshauser Straße 11a
14197 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Child and Adolescent Psychotherapist, Babysprechstunde
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über zwölf Monate.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Qualifikation

Promotion in Entwicklungspsychologie (PhD in developmental psychology)

Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Verhaltenstherapie
(Child and Adolescent Psychotherapist, Cognitive Behavioral Therapy)

Studium der Psychologie an der Universität Osnabrück und der Monash University Melbourne


Berufspraxis

- Ausbildung an der Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung an der Universität Potsdam (API)
- mehrjährige praktische psychotherapeutische Tätigkeit
(z.B. ambulante Therapien am United Family Hospital in Peking und am Institut API in Potsdam; Spezialstation für Kleinkinder St. Joseph-Krankenhaus Berlin)
- Babysprechstunde Osnabrück

Derzeit:
- Selbständige Tätigkeit in eigener Praxis
- Dozentin an der Sigmund Freud Universität Berlin (im Masterstudiengang Psychologie)
- Kontinuierliche Qualitätssicherung über Supervision und Intervision sowie
Fort- und Weiterbildung

Arbeitsschwerpunkte

Als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin behandle ich grundsätzlich alle psychischen Symptome (Altersspanne von 0-21 Jahren/age range 0-21 years).

Themen können z.B. sein: Probleme im Kindergarten (z.B. bei der Eingewöhnung), Ängste und Phobien (z.B. Trennungsängste), depressive Verstimmungen und Depression, Zwänge, Einnässen/ Einkoten, ADHS, ADS, Geschwisterrivalität, Selbstwertprobleme, Probleme in der Schule (z.B. Mobbing), Umgang mit Stress, Probleme mit der Emotionsregulation.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in dem Angebot einer Babysprechstunde / Parent Infant Counseling (z.B Exzessives Schreien; Trotzen; Schlafstörungen)

Im Rahmen einer Verhaltenstherapie orientiere ich mich unter Einbeziehung biographischer und lerngeschichtlicher Erfahrungen am Hier & Jetzt und den aktuellen Beschwerden. Neben klassisch verhaltenstherapeutischen Interventionen, wie z.B. Expositionen, beziehe ich systemische und schematherapeutische Methoden, sowie achtsamkeitsbasierte Methoden in meine Arbeit ein (integrativer Ansatz, Familienberatung).

Kontakt

Bitte schreiben Sie mir eine Email oder hinterlassen mir - unter Angabe Ihrer Telefonnummer - eine kurze Mitteilung auf meinem Anrufbeantworter. Ich rufe Sie schnellstmöglich zurück.

Please write an email or leave a message along with your phone number on my answering machine. I will try to call back as soon as possible.


Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie) in Brandenburg
Psychotherapeutenkammer Berlin
Eintrag im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1558
Seitenaufrufe seit 03.05.2023
Letzte Änderung am 15.09.2023