Martina Tahiri

Martina Tahiri

Heilpraktikerin eingeschränkt auf Psychotherapie

Maisacher Str. 18
82256 Fürstenfeldbruck
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Freier Verband Deutscher Heilpraktiker
Persönliches Profil

Schwerpunkte

Meine Schwerpunktthemen sind:

Selbstfindung: Mehr Lebensenergie aktivieren, größere Lebensfreude empfinden, inneres Wachstum erlangen. Es geht um Ihr Selbstvertrauen, Ihren Selbstwert, Ihre Selbstannahme, Ihr Selbstbewusstsein, Ihre Selbstverantwortung, Ihre Selbstentfaltung, Ihre Selbstbestimmung, Ihre Selbstreflexion, Ihr Selbstmanagement, Ihre Selbstliebe

Beziehungs-Werkstatt: Beziehungsarbeit und Beziehungsklärung vergangener, aktueller und zukünftiger Beziehungen für Paare und Einzelklienten; Beziehungskonflikte auf tiefer Ebene lösen, Bindungsängste bearbeiten, Bindungsverhalten verändern, Beziehungsfähigkeit stärken, tragende und wertschätzende Kommunikation integrieren

Single Coaching: Im Single-Status zufrieden leben können, unglückliches Single-Dasein beenden, Single Zeit als persönliche Entwicklungszeit nützen, Trennungsverarbeitungen, Eigenverantwortung und Selbstorganisation übernehmen, aus unglücklichen Beziehungen aussteigen, Bindungsängste bearbeiten, Beziehungsfähigkeit lernen, Online-Singleportale

Befreiung von Abhängigkeiten: insbesondere bei abhängigem Verhalten in zwischenmenschlichen Beziehungen, Abhängigkeit von Bestätigung und Liebe, Internetsucht, Mediensucht, Computersucht, Handysucht, Pornosucht, Fernsehsucht, Arbeitssucht und sonstigen zwanghaften Gewohnheiten, die zu dauerhafter Unfreiheit führen

Menschen mit Hochsensibilität: Den Wert der Besonderheit entdecken, schätzen und voller Freude ins Leben integrieren, anstatt Hochsensibilität als Problem oder Last zu sehen, das gesunde Maß finden, Abgrenzung stärken

Über mich

Wofür ich brenne …

… für und mit den Menschen zu arbeiten, mit hundertprozentiger Präsenz und Achtsamkeit

… Sie auf Ihrem Selbst-Findungs-Weg begleiten zu dürfen

… Menschen in ihr Bewusstsein, ihre Klarheit und ihre Gefühle zu führen

… Zu-Wendung und Ver-Bindung zu leben als Grundbedürfnisse des Menschen, als heilsame Nahrung für die Seele

… Struktur und Klarheit zu schaffen, für Sie und mit Ihnen

… wegbegleitend Menschen mit Abhängigkeiten und Hochsensibilität meine gelebten Erfahrungen weiterzugeben

… mit Ihnen und für Sie zu entdecken, wie lebenswert sich Selbst-Bestimmung und Unabhängigkeit anfühlen

… Ihren Blick dafür zu öffnen, wie wertvoll Ihre Sensibilität für Sie und Ihre Mitmenschen ist

Verfahren und Methoden

Ich arbeite intuitiv aus der jeweiligen Situation heraus, je nach Ihrem momentanen Stand im Leben, Ihrer derzeitigen Befindlichkeit, Ihrem ganz persönlichen Anliegen und Ihren Bedürfnissen.

In meiner Arbeit stehen nicht Methoden im Vordergrund, sondern hundertprozentiges Dasein bei Ihnen und individuelles Agieren (oder Nicht-Agieren).

Meine „Lieblingsmethode“ ist meine eigene Mischung aus sehr differenziertem, feinem Wahrnehmungsvermögen und meinem sehr klaren Blick für Struktur und Wesentliches (Gedanken, Gefühle, Handeln).

Ich arbeite mit Herz und Verstand, mit „praktischer Weisheit“.

Am wichtigsten ist, dass Sie bei mir Ihren geschützten Raum finden und sich vertrauensvoll öffnen können mit allem was ist. Nicht für mich, sondern für Sie selbst.

Für Ihren Weg hin zu mehr Selbst-Findung, frei von Abhängigkeiten und zum Er-Leben Ihrer Einzigartigkeit.

Gesprächstherapie

„Ein Mensch der zu hundert Prozent bei Dir ist und Dir aufmerksam zuhört, ist manchmal wichtiger als ein Stück Brot.“

Es geht darum, einfühlend und mitfühlend an Ihrer Seite zu sein in Ihrer aktuellen problematischen Lebenssituation und Ihrer derzeitigen inneren Welt. Es geht darum, Ihnen allen Raum zu geben, den Sie brauchen. Einen Schutzraum, damit Sie sich vollkommen anvertrauen können.

Es geht um Sie. Ich hole Sie ab, wo Sie gerade stehen, um gemeinsam mit Ihnen achtsam auf Entdeckungsreise zu gehen, nach Ihren Bedürfnissen, Werten, Ressourcen, Zielen und Lösungen. Denn Ihre Lösung liegt bereits in Ihnen, sie braucht nur noch entdeckt werden. Sie bringen sie quasi zusammen mit Ihrem Problem mit zu mir. Im Problem liegt immer auch die Lösung.

Sie bleiben dabei immer Ihr eigener Kapitän und ich Ihr vorübergehender Lotse.

Gefühlsarbeit

Gefühlsarbeit bedeutet:
Von Mensch zu Mensch – von Herz zu Herz

Durch meine Präsenz und Verbindung zum Klienten schaffen wir einen Bewusstseinsraum oder anders genannt einen Herzensraum. Dieser geschützte Raum ermöglicht dem Klienten, in sein Thema treten zu können und alle damit verbundenen Gefühle leichter zu spüren.

Der Klient erhält Verstärkung, da wir die Gefühle gemeinsam wahrnehmen und uns ansehen. Dabei leite ich achtsam und strukturiert durch den „Gefühlstopf“ mit Fokussierung auf das Wesentliche.

Wir knipsen quasi das Licht des Bewusstseins an und gehen Stück für Stück in die Gefühlsschichten.

Lösungsorientierter Ansatz

„Wenn Du fühlst, dass dir etwas nicht gut tut, dann höre auf und mache etwas anderes.
Wenn Du fühlst, dass dir etwas gut tut, dann mache mehr davon.“

Wir arbeiten mit der Frage: Was ist Ihr Herzens-Wunsch, was ist Ihre tiefe innere Sehnsucht?

Mehr von dem, was Sie auf den Weg zur Erfüllung Ihres Herzens-Wunsches bringt.
Mehr von dem, was Sie zu Ihnen selbst, in Ihr wahres Inneres bringt.
Mehr von dem, was Sie frei und unabhängig fühlen und leben lässt.
Mehr von dem, was Ihnen Kraft, Lebens-Energie und Freude bringt.

Sie haben die Wahl. Immer. Sei es nur in ganz kleinen Dingen. Jetzt.


Geprüfte Heilpraktikerin, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie vor dem Landratsamt München

Heilpraktikergesetz

Die Tätigkeit als Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie basiert auf dem Gesetz über die Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz).

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie unterliege ich selbstverständlich der gesetzlichen Schweigepflicht. Auskünfte gegenüber Dritten werden nur nach Rücksprache mit Ihnen und Ihrer schriftlichen Einverständnis gegeben.
Zu Ihrer und meiner Sicherheit muss Ihr Arzt oder ein entsprechender Facharzt körperliche Erkrankungen vor Therapiebeginn ausgeschlossen haben.
Psychosen, schwere Neurosen und Persönlichkeitsstörungen dürfen von mir nicht behandelt werden, ausgenommen begleitend zu einer ständigen psychiatrischen oder neurologischen ärztlichen Behandlung.
Bei Menschen mit körperlichen Erkrankungen kann eine Psychotherapie begleitend zur Behandlung durch Fachärzte positiv unterstützend sein.
Mein Therapieangebot beinhaltet kein Heilungsversprechen.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3512
Seitenaufrufe seit 13.10.2014
Letzte Änderung am 28.01.2019