Helmut Szepansky

Helmut Szepansky

Praxis für Paar- und Einzeltherapie, Heilpraktiker für Psychotherapie, Gestalttherapeut

Kanalstraße 7A
22085 Hamburg (Hinterhof) Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Gestalttherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Integrative Therapie
  • Online-Beratung

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Wir erforschen gemeinsam Ihre Problemsituation, wir blicken auf Ihren Gedanken und Gefühle in dieser Situation, rekonstruieren das Problem, erforschen Ihre Bedürfnisse und Interessen, die durch Ihren Veränderungswillen deutlich werden und schreiten voran in dem Entscheidungsprozess, wie Sie weiter mit dem Problem umgehen wollen. Sie sind dabei der Experte / die Expertin für die Themen, um die es geht, ich bin der Experte für den Prozess, in dem wir uns begegnen.
Probestunde 50 € bei Einzeltherapie,- 70€ bei Paartherapie / h, Paartherapie 90€ / h, Paartherapie 90 Min. 120 €

Paartherapie

Paarberatung und –therapie in allen Lebenssituationen:
- Bei Fragen und Krisen rund um die Geburt und dem Leben mit kleinen Kindern.
- Nach langer Beziehung werden Sexualität, Zärtlichkeit und Nähe weniger oder spielen schon keine Rolle mehr ("The Thrill is gone....").
- Eine Affäre bedroht unsere Beziehung.
- Im Alter starten wir eine neue Beziehung und möchten nicht die alten Fehler machen.


Zugelassen von der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg am 23. November 2016 als Heilpraktiker für Psychotherapie

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1876
Seitenaufrufe seit 09.10.2017
Letzte Änderung am 05.01.2023