Manja Stroech

Manja Stroech

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnosetherapie & Gesprächstherapie

Max-Brauer-Allee 255
22769 Hamburg (Sternschanze) Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Hypnosetherapeutin
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler, Soziales Honorar

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Sind Sie häufig gehetzt, ausgebrannt und erschöpft? Im Beruf fühlen Sie sich oft fremdbestimmt? Sie haben wenig Zeit für Ruhe und Rückzug, wenig Motivation und sind oft müde? Leiden Ihr Privat-/ Berufsleben sowie Ihre Gesundheit unter Ihrer jetzigen Situation?

Ein sogenanntes "Seelenleiden" sorgt für viele Fehltage in der Arbeit. Anhaltender Stress und chronische Überforderung führen zu starker Anspannung, Erschöpfung und Unzufriedenheit. Unangemessene Ängste, Depressionen und andere Psychotherapeutische Störungen können entstehen.

Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch die Ressourcen in sich trägt, die er braucht, um eine Veränderung zu vollziehen. Mit Hypnose und Psychotherapie werden Prozesse angeregt, bei denen Ressourcen herausgefordert und entwickelt werden und Personen unterstützt werden, auf neue und wirksamere Weise ihre Ressourcen zu verbinden.

Wenn Sie mögen, unterstütze ich Sie. Ich begleite Sie, Ihr Potenzial zu erkennen und nutzen zu können, um Ihr seelisches Leiden zu überwinden.


1892
Seitenaufrufe seit 13.04.2017
Letzte Änderung am 28.03.2020