Jo Maranius Stienen

Jo Maranius Stienen

Praxis für Ganzheitliche Psychotherapie + Coaching

Eupener Straße 181
52066 Aachen
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Ki./Jgdl. Psychotherapeut
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, bei Jugendlichen/Kindern z.T. Gesetzliche KV

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychoonkologie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Alternative Verfahren
  • EMDR
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • EMDRIA, DGfS
Persönliches Profil

Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie

5-jährige berufsbegleitende Ausbildung in Verhaltenstherapie und Hypnosetherapie; seit 15 Jahren Familienaufstellungen nach Hellinger;
Zusatzausbildungen in klassischer Systemischer Therapie, Traumatherapie (EMDR, Klopfakupressur nach F. Gallo, Somatic Experience naxch P. Levine), schamanistischen Heilverfahren, metaphysische Heilarbeit nach G. Schneider.
Im Rahmen ganzheitlicher Beratung auch Nährstofftherapie und Strahlenentstörung (Schlaf- und Arbeitsplatz).

Behandlungsphilosophie

Ganzheitliche Therapie, Wachstumscoaching und Beratung vollzieht sich parallel auf den Ebenen Körper-Emotionen-Geist-Seele. Die zeitliche Dauer richtet sich nach der Maxime 'So schnell wie möglich und so gründlich wie not-wendig'.
Nach Klärung von Anliegen und Ihren Behandlungszielen überprüfe ich zunächst, ob bzgl. der aktuellen Lebenssituation ein unmittelbarar Veränderungsbedarf besteht. Wenn ja, werden wir diesen gemeinsam lösungsorientiert erarbeiten.
Bei chronischen bzw. wiederkehrenden 'Störungen' versuche ich zunächst die auslösenden Faktoren zu erfassen. Dazu überprüfe ich einerseits, ob unbewusste Schicksalsbindungen zu Verstorbenen, Vergessenen oder Ausgeschlossenen in Ihrer Herkunftsfamilie vorliegen und das Erreichen Ihrer Ziele verhindern und/oder ob unelöste Belastungen aus früheren Inkarnationen der Seele das heute Leben negativ beeinflussen.
Andererseits überprüfe ich, ob es in Ihrem Leben Traumatisierungen oder starke emotionale Belastungen gab, die Ihr gegenwärtiges Erleben bewusst oder unbewusst beeinflussen und Ihren Leebensenergiefluß blockieren. Beides kann durchaus ineinander greifen.
Auf der Körperebene wird überprüft inwiefern Intoleranzen (Gluten, Weizen, Fructose) oder Mangelerscheinunbgen (DHA, Vitamin D3...) die Symptomatik begünstigt.
Da meine Praxis Teil eines Integrativen Gesundheitszentrums (IGZ) ist, besteht die Möglichkeit, heilsame Synergien mit unseren Ärztinnen, Heilpraktikern, Osteopathinnen, Geistheilern etc. zu nutzen.

Auf der Körperebene empfehle ich bei chronischen oder akuten Belastungen mit Hilfe individuell abgestimmter Nährstofftherapie von Beginn an den Organismus wieder stärkein die Balance zu bringen.
Je nach Situation erfolgt dann in Absprache mit Ihnen die zeitnahe Auflösung der jeweiligen Blockaden. Hierzu kann ein Traumabearbeitungprozess mittels einer Kombination von EMDR, Hypnotherapie und Somatic Focusing als auch eine prozessorientierte Familienaufstellung erfolgen.

Auf der kognitiven Ebene werden Veränderungen angestoßen werden, um die Art Ihres Denkens über das entsprechende Thema zu optimieren, um z.B. Einschränkungen und Begrenzungen aufzuheben. Auf der spirituellen Ebene erfolgt ggf. eine Einbettung der Thematik in einen größeren Kontext.

Da inzwischen nachgewiesen wurde, dass Strahlenbelastungen am Schlafplatz (Funkwellen, W-LAN, Wasseradern etc.) das Immunsystem schwächen können und die Aufrechterhaltung von körperlichen als auch psychischen Symptomen begünstigen, überprüfe ich, ob Belastungen vorliegen und biete Lösungen zur Entstörung.

Arbeitsschwerpunkte

Ich arbeite regelmäßig mit systemischen Familienaufstellungen in Gruppen.
Im Einzelsetting stehen je nach Anliegen verhaltenstherapeutische Interventionen oder hypnosetherapeutische Verfahren im Vordergrund, oftmals kombiniert mit traumalösenden Methoden wie dem EMDR und den Methoden der Energiepsychologie (EFT bzw. EDxTM nach F.Gallo).

Mittels einer im Jahre 2010 entwickelten Testdiagnostik ist es mir möglich, über Kommunikation mit Ihrem Unbewussten zielgerichtet sowohl auslösende Ereignisse der jeweiligen Thematik als auch das geeignete Therapieverfahren zu bestimmen.
Da meine Praxis Teil eines Integrativen Gesundheitszentrums ist (www.igz-aachen.de) , besteht die Möglichkeit, heilsame Synergieprozesse mit Ganzheitsmedizinern und/oder Heilpraktikern / Osteopathen zu nutzen.

Weiteres

Alle weiteren Informationen finden Sie auf meiner Homepage: www.praxis-stienen.com bzw. auf der Seite unseres
Gesundheitzentrums www-igz-amGoldbach.de
Bei Interesse an einer Ausbildung in Ganzheitlicher Psychologischer Beratung schauen Sie bitte unter www.JoKo-Institut.eu


Stadt Köln, Gesundheitsamt, 20. August 2007

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

16122
Seitenaufrufe seit 28.12.2006
Letzte Änderung am 07.01.2020