Steffi Busch

Dipl. Psych. Steffi Busch

Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Wiener Straße 49
01219 Dresden
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Entspannungsverfahren
  • Integrative Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Spanisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.V.
  • Mitglied im Netzwerk Schwangerschaft-Wochenbett Dresden
Persönliches Profil

Mein Angebot

Ich stehe Ihnen grundsätzlich bei allen psychischen Störungen zur Seite.
Weitere Informationen finden Sie auf meiner Homepage www.pt-busch.de

Ich bin Diplom Psychologin und habe meine Therapieausbildung mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie gemacht.

Manchmal gerät die Balance ins Wanken. Die Balance zwischen Anforderungen, die das Leben, ihre Mitmenschen, Partner, Kinder, Beruf, ... an sie stellt und ihren Fähigkeiten, diesen zu begegnen. Dies kann sich in Form verschiedenster Symptome zeigen, die von selbst wieder verschwinden, sich manifestieren oder auch verselbstständigen können. Der Ansatz der Verhaltenstherapie verfolgt eine Art Hilfe zur Selbsthilfe. Es geht darum, konkrete (Verhaltens)Schwierigkeiten und die dahinter liegenden (Denk)Muster zu identifizieren und sie zu verändern.

Häufig haben die Erfahrungen, die wir auf unserem Lebensweg gesammelt haben einen großen Einfluss darauf, wie wir uns und die Welt sehen. Manchmal wirken zurück liegende Verletzungen oder kritische Lebensereignisse nach und beeinflussen unser Tun und Denken. Dann kann es hilfreich sein, sich mit diesen auseinander zu setzen. Deshalb ist es mir wichtig, gemeinsam mit Ihnen einen umfassenden und ganzheitlichen Blick zu entwickeln.

Ich möchte Ihnen in der Therapie einen sicheren, wertfreien Raum mit einem wohlwollenden Gegenüber zur Verfügung stellen. Besonders wichtig ist es mir, Ihre (möglicherweise vergessenen) Ressourcen und Kraftquellen zu entdecken, so dass sie diese gut für sich selbst und ihren therapeutischen Prozess nutzen können.

Das langfristige Ziel ist das Führen eines selbstbestimmten Lebens, in dem Sie ihre Potentiale nutzen und ihre Stärken wahrnehmen und entfalten können.


270
Seitenaufrufe seit 04.04.2022
Letzte Änderung am 06.04.2022