Stefan Spiekermann

Stefan Spiekermann

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Königsberger Straße 18
45145 Essen
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Ich möchte Ihnen einen geschützten Raum bieten, einen Raum, in dem Sie sich wohl fühlen, einen Raum, in dem wir einen Dialog beginnen, in dem Sie sich alles von der Seele reden können, was Sie bewegt. Psychotherapie als „sprechende Medizin“ erfordert das Gespräch. Da jeder Mensch einzigartig ist, wird auch jeder individuell von mir behandelt. Sie sind der Mittelpunkt Ihrer Therapiestunde, das was Sie berührt und bewegt ist das, worum es geht. Um herauszufinden, welcher Weg für Sie der geeignete ist, müssen wir darüber reden. Wertschätzung, Annahme und Echtheit sind Grundpfeiler der Therapie. Wertschätzung bedeutet, dass Sie wie Sie sind, als Mensch geschätzt werden. Annahme bedeutet, dass Ihre Lebenswelt zugrunde liegt. Ich werde nicht versuchen, Ihnen ein fremdes Wertesystem überzustülpen. Echtheit bedeutet, dass ich mich als Mensch und Therapeut nicht verstellen muss, auch wenn Meinungen einmal unterschiedlich sind.

Termine

Ich habe keine festen Sprechzeiten, stattdessen vereinbaren wir individuelle Termine. So entstehen für Sie kaum Wartezeiten und ich kann besser auf Ihre Terminwünsche eingehen. Zum Einstieg biete ich Ihnen die Möglichkeit eines kostenlosen Informationsgespräches. Dabei haben Sie die Gelegenheit Fragen zu stellen und mich, meine Praxis und meine Therapiemethoden kennenzulernen.

Verfahren und Methoden

Mein Schwerpunkt liegt im Bereich der humanistischen Verfahren. Die humanistische Psychotherapie geht von anderen Grundvoraussetzungen aus. Der Mensch wird als Gesamtheit gesehen, es wird nicht nur ein Symptom betrachtet. Weitestgehend wird auf die – oftmals stigmatisierende – Unterscheidung zwischen „gesund“ und „krank“ verzichtet. Der Therapeut ist damit nicht derjenige, der wie ein Arzt als „Halbgott in Weiß“ gesehen wird, oder wie der Schamane, der der Welt der Geister näher steht als der Welt der Menschen, sondern Therapeut und Klient begegnen sich auf Augenhöhe. Ich verwende bewusst den Begriff „Klient“, denn die Bezeichnung „Patient“ deutet zu sehr in Richtung „Wartezimmer“. Ich habe kein Wartezimmer, stattdessen warte ich auf meine Klienten. Die Begegnung auf Augenhöhe ist mir wichtig, denn nur so kann ein gemeinsames Arbeiten geschehen.

Der erste Schritt

Leben ist Veränderung. Leben ist Veränderung, positive oder negative Veränderung. Immer wieder gibt es auf unserem Lebensweg Abzweigungen, Schleifen, Umwege und Sackgassen. Wenn Sie auf Ihrem Weg aus dem Gleichgewicht kommen, Ihre seelische Balance verloren geht, wenn Sie bemerken, dass es etwas in ihrem Leben gibt, was sie ändern möchten, wenn Verhaltensmuster, Ängste, Emotionen und anderes sie belasten und behindern, dann sollten wir einen Termin vereinbaren. Oftmals erfordert es Mut, den ersten Schritt zu gehen, trauen Sie sich, diesen Schritt zu wagen.


Heilpraktiker (Psychotherapie) seit 9.5.2012
Gesundheitsamt Essen, Hindenburgstraße 29, 45127 Essen

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

2838
Seitenaufrufe seit 03.07.2014
Letzte Änderung am 02.03.2017