Irene-Katrin Spieler

Dipl.Psych. Irene-Katrin Spieler

Psychotherapeutin für Säuglinge, Kleinkinder, Jugendliche und junge Erwachsene (TP)

Stresemannstraße 30
10963 Berlin
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychoonkologie
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Kinder und Jugendliche

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
Persönliches Profil

Vita

Abschlüsse und Qualifikationen:
Psychologie auf Diplom mit dem Schwerpunkt: Gesundheitswesen/Klinische Psychologie.
Approbation: Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin, tiefenpsychologisch-fundiert.
Eltern-Säuglings- und Kleinkindpsychotherapie, Gruppentherapie, tiefenpsychologisch-fundiert.
Insoweit erfahrene Fachkraft für Kinderschutz.

Berufs- und Praxiserfahrung:

2018 – dato: Fachliche Leitung des Eltern- Säuglings- und Kleinkindcurriculums „Der Frühe Tanz“ an der PHB zusammen mit Dipl.Päd. Sabine Gerlach.

2018 – dato: Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und psychologische Beraterin für Familien-, Jugend-, Paar-und Lebensfragen in eigener Praxis in Berlin.

2018 – dato: Dozentin am Evangelischen Zentralinstitut in Berlin im Rahmen der Weiterbildung IFB - Integrierte Familienorientierte Beratung® .

Ab 2010: 8 Jahre Psychologische und therapeutische Fachkraft, schließlich auch stellvertretende Stellenleitung in der Evangelischen Beratungsstelle für Erziehungs-, Jugend-, Paar- und Lebensfragen des Diakonischen Werkes Tempelhof-Schöneberg - Standort Tempelhof.

Ab 2007: Psychologin in der Tagesklinik für Kinder in der Klinik für seelische Gesundheit im Kindes- und Jugendalter im St. Joseph Krankenhaus in Berlin, Tempelhof unter der Leitung von Dr. med. Dipl.-Theol. Hans Willner.

Ab 1998: Psychologische Beraterin in Vollzeit im Bereich Arbeits- und Organisationsentwicklung – Ressort: Human Ressources Developement, verantwortlich für den Bereich Evaluation, Teamentwicklung, Weiterbildungsberatung bei Regine v. Larcher, Referentin des Bereiches bei EADS Airbus in Hamburg, Finkenwerder.


121
Seitenaufrufe seit 13.11.2019
Letzte Änderung am 06.12.2019