Simone Heyden

Dipl.-Psych. Simone Heyden

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin

Sonntagstr. 11
10245 Berlin (Nähe Ostkreuz)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (zertifiziert über den Dachverband der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V.)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Paare - Familien
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Seit 2007 arbeite ich als Psychologin in verschiedenen Kontexten, vor allem im Rehabilitationswesen. Seit 2011 führe ich eine Praxis für Systemische Einzel, Paar- und Familientherapie in der Nähe vom Ostkreuz in einer Gemeinschaftspraxis.
Seit 2021 führe ich ebenfalls eine Praxis in Göttingen und widme mich den beiden Praxen nun hauptberuflich.
Ich bin durch den Dachverband Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) zertifiziert und Mitglied des Berufsverbands DGSF. Zudem verfüge ich über die Erlaubnis zur Ausführung der Heilkunde per Heilpraktiker für Psychotherapie (HeilprG).
In der eigenen Praxis bin ich vor allem auf Paartherapie spezialisiert. Ich begleite gerne alle möglichen Paarkonstellationen auf ihrem Weg (homosexuelle Paare, heterosexuelle Paare, Patchworkfamilien, Familien mit mit Pflegekindern, Familien mit adoptierten Kindern). Häufige Themen sind die ungewollte Kinderlosigkeit, IVF-Behandlungen und die Belastungen, die diese kostspieligen Behandlungen mit sich bringen. Häufig kommt es zur Lustlosigkeit im Sexualleben, was zur Krise in der Beziehung führen kann und die Berechtigung der Beziehung sogar in Frage stellen kann.
Seitensprünge können eine Chance zur Veränderung sein, belasten die Beziehung aber meist sehr stark.
Behutsam begleite ich Sie beide auf diesem oft schwierigen Weg, um eine gute lebbbare Lösung für Sie beide zu finden.
Regelmäßig besuche ich Fortbildungen zu Themen der Systemischen Vorgehensweise.

Ich freue mich, Sie kennenzulernen und Ihnen einen begehbaren Weg aus dem Problemdschungel hin zum Lösungshimmel zu zeigen.

Verfahren und Methoden

• Familienaufstellung
• Entspannungstechniken (Progressive Muskelrelaxation, Autogenes
Training, Fanatasiereisen, Trance, Achtsamkeitstraining)
• Genogrammarbeit
• Rollenspiel
• Arbeit mit verschiedenen Ich-Anteilen mit Stühlen (z.B. inneres Team)
• Soziales Kompetenztraining
• Skalierungstechniken

Es gibt sicherlich viele Methoden, die wir gemeinsam anwenden werden...am überzeugendsten ist dabei nach wie vor die persönliche Beziehung, die wir aufbauen!


Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie durch das Gesundheitsamt Lichtenberg, Berlin

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1672
Seitenaufrufe seit 25.02.2016
Letzte Änderung am 13.07.2021