Annika Simlacher (Leu)

Dipl.-Psych. Annika Simlacher (Leu)

Praxis für Psychotherapie, Supervision und Coaching

Nussbaumstr. 14
80336 München (Praxis am Nussbaumpark) München
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Supervisorin (BDP)
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision

Verfahren

  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Online-Beratung
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Meine Arbeitsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

- Hochsensibilität
- Schlafprobleme
- Depressionen
- Angststörungen
- ADHS bei Erwachsenen
- Traumafolgestörungen
- Belastungsreaktionen
- Lebenskrisen

Dazu biete ich Psychotherapie. Im nicht-klinischen Bereich biete ich auch Coaching für mentale Gesundheit und Potentialentwicklung an.
____________________________________________________________________

I am specialized in the following areas:

- high sensitivity
- sleeping problems
- depression
- anxiety disorders
- ADHD in adults
- trauma related stress reactions/disorder
- life crisis
- stress related problems / disorders

In clinical cases I offer psychotherapy. If there is no indication for psychotherapy and there are focused questions, I also offer Coaching in the field of mental health and performance.

Behandlungsphilosophie

Begleitung findet für mich im Rahmen einer offenen, wertschätzenden und annehmenden Begegnung statt. Dies ist für mich die Basis für Veränderungsprozesse, die zutiefst persönlich und gleichzeitig professionell begleitet sind.

Aufgrund meiner Ausbildungen und meiner langjährigen Berufserfahrung kann ich in der Begleitung gut auf die individuellen Aspekte Ihrer Anliegen eingehen, Ihnen aber gleichzeitig einen Rahmen bieten, der Sie dabei unterstützt Ihre Handlungsfähigkeit zu stärken.
Dafür ist es wichtig Einsicht auch in unbewusste Wahrnehmungsmuster und Denkstrukturen zu erlangen, die häufig lebensgeschichtlich geprägt sind, und sie im Hinblick auf Ihre aktuelle Lebenssituation zu verändern oder zu erweitern.
Das Ziel einer Therapie besteht oftmals darin, ein verbessertes „Selbst-Verständnis“ und eine höhere Selbstannahme zu erreichen.
Dadurch entsteht ein offenerer, flexiblerer und angemessenerer Umgang mit sich selbst und dem persönlichen Umfeld. Dies trägt häufig entscheidend zu einem zufriedeneren und gelingenderen Leben bei.
_____________________________________________________________________

For me, therapy as well as coaching takes place within the framework of an open, appreciative and accepting encounter. This is the basis for change processes that are deeply personal and at the same time professionally accompanied.

Due to my training and my many years of professional experience, I can respond well to the individual aspects of your concerns, but at the same time offer you a framework that supports you in strengthening your ability to act.
In order to achieve this, it is important to gain insight also into subconscious patterns of perception and cognitive patterns, which are often shaped by your biographical experiences, and to change or expand them with regard to your current life situation.
The goal of therapy is often to achieve an improved "self-understanding" and a higher self-acceptance.
This results in a more open, flexible and appropriate way of dealing with yourself and your personal environment, which often contributes decisively to a more satisfying and successful life.

Angebote

Im Rahmen der Psychotherapie biete ich die probatorischen Sitzungen, Kurzzeit- und Langzeitpsychotherapie gemäß den Richtlinien an.

Neben der Psychotherapie biete ich Coaching und kurzzeitige Begleitung in Krisensituationen an. Der Stundenumfang und auch die Häufigkeit der Sitzungen hängen dabei von Ihrem individuellen Bedarf ab.

Zusätzlich zu den persönlichen Treffen vor Ort biete ich immer auch die Möglichkeit von Online-Begleitung an. Allerdings ist es mir ein Anliegen, Sie insbesondere zu Beginn unserer gemeinsamen Arbeit persönlich kennenzulernen.
_____________________________________________________________________

As a psychotherapist, I offer the probationary sessions, short-term and long-term psychotherapy according to the guidelines.

In addition to psychotherapy, I offer coaching and short-term support in crisis situations. The amount of hours and also the frequency of sessions depend on your individual needs.

Besides the personal on-site meetings, I always offer the possibility of online accompaniment. However, it is important for me to get to know you personally, especially at the beginning of our work process.

Vita

1997 - 2003:
Studium der Psychologie an der Universität Regensburg und der Vanderbilt University in Nashville/TN/USA
2004 - 2008:
Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit tiefenpsychologisch fundiertem Schwerpunkt an der Berliner Akademie für Psychotherapie
2010-2012:
Ausbildung zur Supervisorin (BDP) mit integrativem Ansatz (Psychodrama, Gestalttherapie) an der DPA (Deutsche Psychologen Akademie) in Berlin
2016 - 2018:
Teilnahme am Traumacurriculum des CIP (Centrum für Integrative Psychotherapie) in München

Vortragstätigkeit in den Bereichen „Psychotherapie und Neuromodulation“ und „Schlaf“ (englisch und deutsch)

Langjährige Berufserfahrung u.a. bei der KPB Fachambulanz für Suchterkrankungen und bei der neuroCare Group, bei der ich schwerpunktmäßig mit der Kombination aus Psychotherapie und Neuromodulation gearbeitet habe und als selbständige Psychotherapeutin und Coach für mentale Gesundheit und Potentialentwicklung.

_____________________________________________________________________

1997 - 2003:
Studies of Psychology at the University of Regensburg and Vanderbilt University in Nashville/TN/USA
2004 - 2008:
Training as a psychological psychotherapist with a psychodynamic focus at the Berlin Academy for Psychotherapy
2010-2012:
Training as a supervisor (BDP) with an integrative approach (psychodrama, Gestalt therapy) at the DPA (German Academy of Psychology) in Berlin
2016 - 2018:
Participation in the trauma curriculum of the CIP (Center for Integrative Psychotherapy) in Munich.

Lecturing activity in the fields of "Psychotherapy and Neuromodulation" and "Sleep" (English and German)

Many years of professional experience, among others, at the KPB Fachambulanz für Suchterkrankungen and at the neuroCare Group, where my work was mainly based on the combination of psychotherapy and neuromodulation, as well as my experience as psychotherapist and Coach for mental health and performance.


2444
Seitenaufrufe seit 16.12.2020
Letzte Änderung am 11.01.2024