Gesine Seng-Eide

Dipl.-Psych. Gesine Seng-Eide

Psychologische Psychotherapeutin

Kiefholzstr. 35
12435 Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler:Innen, Versicherte der Bahn BKK, BKK VBU

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über zwölf Monate.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Eintragung im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin
  • Psychotherapeutenkammer Berlin
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Mich faszinieren Menschen und ihre Lebensgeschichten. Die wenigsten sind geradlinig und einfach. Die meisten sind voller Widersprüche und Schwierigkeiten, und erst das macht meinen Beruf so interessant. Manchmal tut es gut, Hilfe anzunehmen. Zu meiner Arbeitsweise gehört, Ihnen wertschätzend, empathisch und authentisch zu begegnen, damit Sie sich in meinen Sitzungen sicher und gut aufgehoben fühlen können. Das ist die Basis einer gelingenden Psychotherapie.

Ich biete tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) für Erwachsene an. Die TP geht davon aus, dass unbewusste Wünsche, Bedürfnisse und auch innere Konflikte unser Verhalten und Erleben maßgeblich prägen. Oft sind schmerzhafte Kindheitserfahrungen und alte Beziehungsmuster noch im Erwachsenenalter wirksam, aber nicht mehr angemessen, sodass es zu psychischen Symptomen wie Depressionen, Ängsten oder zwanghaften Verhaltensweisen kommen kann - meist ohne, dass wir verstehen, warum. In der TP erforschen wir gemeinsam, was zu Ihrer Symptomatik geführt hat, und finden dadurch auch heraus, was Ihnen helfen kann, sie zu überwinden. Zentral in der Behandlung ist das Hier und Jetzt, also Ihr aktuelles Handeln und Fühlen, aber Sie werden am Ende der Therapie auch verstanden haben, welche biografischen Erfahrungen dazu beitragen.
Darüber hinaus können wir an der Weiterentwicklung Ihrer individuellen psychischen Fähigkeiten arbeiten, also z.B. Ihrem Umgang mit Emotionen, Ihrem Selbstwertgefühl oder Ihrer Beziehungsfähigkeit.
Die TP ist ein spannender, aber mitunter auch anstrengender Prozess, in dem Sie sich besser verstehen lernen und zu mehr Lebensqualität finden können. Psychische Symptome werden gelindert oder gänzlich aufgelöst. Die TP ist wissenschaftlich erwiesen wirksam und wird daher von den Krankenkassen finanziert.

Teil meiner therapeutischen Haltung ist die Ressourcenorientierung. Das bedeutet, dass wir immer wieder auch schauen, was Ihnen gut tut, was Ihre Stärken sind und wie wir diese weiter fördern können, ganz nach dem Motto: das Leben ist schön, auch wenn manchmal alles dagegen spricht.

Kontakt

Wenn mein Ansatz Sie anspricht, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme und ein Kennenlernen. Hinterlassen Sie mir gern eine Nachricht auf der Mailbox, in der Sie Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre Krankenkasse nennen. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich Sie nur im Falle eines freien Therapieplatzes zurückrufe.


2387
Seitenaufrufe seit 28.05.2021
Letzte Änderung am 26.01.2023