Anna Semmroth-Wolter

Dipl. Psych. Anna Semmroth-Wolter

Psychologische Psychotherapeutin

Yorckstraße 5
65195 Wiesbaden
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Psychologische Psychotherapeutin, zertifizierte DBT- Therapeutin, zertifizierte Schematherapeutin, Supervisorin für Verhaltenstherapie und Schematherapie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Berufssoldaten, Unfallversicherung (DGUV)

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Schematherapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Eintrag ins Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (Nr. 87320)
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Hessen
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz
  • Mitglied im Dachverband Dialektisch-Behaviorale Therapie e.V. (DBT)
  • Mitglied in der Internationalen Schematherapie Gesellschaft e.V. (ISST)
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Ich biete Ihnen kompetente Hilfe für ein breites Spektrum psychischer Schwierigkeiten und Erkrankungen. Durch meine langjährige Berufserfahrung als leitende Psychotherapeutin und umfassende Zusatzqualifikationen als zertifizierte DBT-Therapeutin und zertifizierte Schematherapeutin arbeite ich vor allem emotionsfokussiert und stets nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Dabei lege ich sehr viel Wert auf erlebnis- und emotionsaktivierende Techniken, eine realistische Zielplanung und nachhaltige Therapieeffekte.

Als Supervisorin für Verhaltenstherapie und Schematherapie liegt mir eine praxisnahe Vermittlung von therapeutischen Strategien und eine Aktivierung Ihrer persönlichen Ressourcen besonders am Herzen. Ziel ist es, neue Perspektiven zu eröffnen und praktische Lösungsstrategien zu erarbeiten.
Ich freue mich, Sie in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen.

Ablauf und Kosten

Ablauf

Durch ein emotionsfokussiertes, strukturiertes Vorgehen mit gezielten Übungen im Rahmen der Sitzungen und in Ihrem Alltag lassen sich vergleichsweise schnell Veränderungen und Erfolge erzielen. Eine Sitzung dauert 50 Minuten. Die Häufigkeit der Sitzungen und die Dauer der Behandlung richten sich nach Ihren Anliegen und Wünschen.

Kosten

Mein Honorar orientiert sich an der Gebührenordnung für Psychologische Psychotherapeuten (GOP). Weitere Informationen erhalten Sie auf meiner Webseite oder in einem persönlichen Gespräch.


6934
Seitenaufrufe seit 01.02.2019
Letzte Änderung am 12.10.2019