Nele Sehrt

Dipl.-Psych. Nele Sehrt

Psychologische Privatpraxis

Süderstraße 159a
20537 Hamburg (Hinterhof, 1. OG rechts) Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Paartherapie, Sexualtherapie & Sexologie, Traumatherapie, Sucht
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung e.V.
Persönliches Profil

Vita

Nele Sehrt wurde 1977 in Göttingen geboren und ist Diplom-Psychologin, Sexual-, Paar-, Trauma- und Suchttherapeutin mit eigener Praxis in Hamburg. Die eloquente Beziehungs-Expertin mit Herz und Verstand ist einer breiten Öffentlichkeit aus TV-Sendungen wie „The Biggest Loser“ oder „Liebe leicht gemacht“ bekannt. Auch in den Printmedien ist sie eine vielgefragte Gesprächspartnerin. Denn sie nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es um fundierte Antworten auf heikle Fragen geht. Sie spricht locker, charmant und offen über Probleme beim Sex, wo anderen die Worte fehlen. Als Vermittlerin zwischen den Geschlechtern definiert sie das Ziel ihrer Arbeit ganz einfach: Mehr Spaß miteinander.

In ihrer Kolumne in der WELT schreibt sie über Liebe, Sexualität und Partnerschaft - gerne auch mal mit einem Augenzwinkern über Themen wie Schenkelöffnermusik oder die Bauchansatztehorie. Mit ihrem ersten Buch "Liebe passiert, Beziehung ist Arbeit" zeigt sie, dass die Liebesbeziehung zu den größten Herausforderungen gehören, die uns im Leben begegnen und wie jedes Paar lernen kann, so miteinander umzugehen, dass die Beziehung für beide erfüllend ist. Dabei gibt es kein „Müssen“ und kein „Sollen“ - vielmehr geht es um das gemeinsame Gestalten einer Partnerschaft, damit sich beide Partner wohlfühlen können. Das Buch ist im September 2020 erschienen.

Seit 20 Jahren bildet sie von Herzen gerne aus, gibt Weiterbildungen, Seminare oder Workshops. Ob als Speaker auf Veranstaltungen (u.a. Lilly, Amorelie) oder im Rahmen einer Schulungen vor Ort mit den Mitarbeitern psychosozialer Beratungsstellen - Nele Sehrt begleitet gerne Menschen ein Stück auf ihrem Weg. An der Internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie e.V. (IGST) ist sie seit 2022 als Seminarleitung und Dozentin für die beiden einjährigen Ausbildungsreihen in Systemischer Sexualtherapie und Systemischer Paartherapie tätig.

Arbeitsschwerpunkte

THERAPIE
Paartherapie & Beziehungsberatung
Sexualtherapie, Sexualberatung & Sexologie
Krisen, Trauma & Sucht

THEMEN
• Konsensuelle Nicht-Monogamie & Polygemeinschaft
• BDSMF & LGTBQIA+
• Unerfüllter Kinderwunsch

Termine

Buchen Sie Ihren Termin ganz bequem online unter www.nelesehrt.de/termin-buchen.html

Vorteile:
• Automatische Erinnerung per E-Mail, 3 Tage vor Ihrem Termin.
• Erinnerungsfunktion per SMS möglich (1-3 Stunden vorher).
• Mit nur einem Klick fügen Sie Ihren Termin Ihrem Kalender hinzu.
• Kostenfreie Absagen bis zu vier Tage vor dem Termin möglich.

Ich freue mich auf unser Gespräch.


9245
Seitenaufrufe seit 26.05.2014
Letzte Änderung am 01.12.2022