Susanne Schwarz

Susanne Schwarz

Psychologische Psychotherapeutin

Birkenweg 5
37603 Holzminden
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Zwang

Verfahren

  • Hypnose
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Spezifische psychische und psychosomatische Probleme sowie allgemeine Lebensschwierigkeiten bei Erwachsenen und Jugendlichen:
Depressionen, Ängste, Phobien, Zwänge, Essstörungen, Burnout, Traumatisierungen, Selbstwertprobleme, Entscheidungsunsicherheiten/Ambivalenzen, Konflikte

Je nach Bedarf Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie


Behandlungsphilosophie

Ausgehend von der Überzeugung, dass alle für eine Problemlösung erforderlichen Ressourcen bereits in Ihnen vorhanden sind, möchte ich gemeinsam mit Ihnen respektvoll und auf Augenhöhe an Ihren realisierbaren Zielen arbeiten, wieder Zugang zu Ihren Fähigkeiten schaffen und mögliche Auswirkungen auf Ihr Umfeld berücksichtigen. Wesentlich sind für mich die Würdigung Ihrer verschiedenen Anteile und die permanente Rückkoppelung, ob meine Angebote für Sie stimmig sind.

Verfahren und Methoden

Grundlage meiner Arbeit ist die Verbindung aus wissenschaftlich geprüften Lehren, Theorien und Methoden der systemischen Therapie und der Hypnotherapie. Neben dem therapeutischen Gespräch biete ich auf Sie abgestimmte Imaginationen und Trancen unter Einbeziehung sämtlicher Sinnesmodalitäten und ggf. auch Entspannungsübungen an. Detailliertere Informationen erfragen Sie gern telefonisch oder per e-mail.

Vita

Studium der Psychologie an der Universität Hamburg mit Abschluss Diplom 1984
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin 1999

Therapeutische Weiter- und Fortbildungen:
Systemische Therapie, Hamburg und Heidelberg
Hypnotherapie, Göttingen und Heidelberg
Traumatherapie, Ulm (online)

Berufliche Stationen:
Psychiatrisches Krankenhaus für Erwachsene, Glückstadt (1985-1987)
Berufsvorbereitungsmaßnahme für psychisch kranke junge Menschen, Hamburg
(1987-1993)
Kinder- und Jugendpsychiatrie, Herborn (1996-2003)
Kinder- und Jugendpsychiatrie, Holzminden (2003-2020)
Eigene Praxis, Holzminden (seit 2021)

Privates:
verheiratet, zwei erwachsene Söhne, seit 2021 mit dem 64. Lebensjahr im Vorruhestand.


Approbation als Psychologische Psychotherapeutin durch das Hessische Landesprüfungsamt für Heilberufe, Frankfurt /Main
Maßgebliche berufliche Regelungen:

Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz PsychThG)
Berufsordnung der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen sind als Download bei der nachstehenden Aufsichtsbehörde abrufbar.

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Psychotherapeutenkammer Niedersachsen
Leisewitzstraße 47
30175 Hannover
Telefon: 0511 - 85030430
Fax: 0511 - 85030444
Email: info@pknds.de
Web: www.pknds.de

Gesundheitsamt Holzminden
Böntalstraße 32
37603 Holzminden
Telefon: 05531 - 707372
Email: Kreishaus@Landkreis-Holzminden.de

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

1080
Seitenaufrufe seit 26.04.2022
Letzte Änderung am 26.09.2022