Rosemarie Schöchle

Dipl.Psych. Rosemarie Schöchle

Psychologische Psychotherapeutin

Auenstr. 12
80469 München (Glockenbachviertel)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Kinder - Jugendliche
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Kinder und Jugendliche
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen
  • Verband Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten
Persönliches Profil

THERAPIEANGEBOTE FÜR ERWACHSENE

Indikationen:

Depressionen
Angststörungen (z. B. Phobien, Panikattacken)
Belastungsreaktionen (z. B. Mobbing, Burn Out)
Posttraumatische Belastungsstörungen
Zwangsstörungen
Psychosomatische Störungen (z. B. Spannungskopfschmerzen, Bluthochdruck)
Essstörungen (z. B. Anorexie, Bulimie)
Sexualstörungen
Persönlichkeitsstörungen
Selbstwertproblematik
AD(H)S

THERAPIEANGEBOTE FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Indikationen:

Lern- und Leistungsproblematik
ADHS und ADS
Störungen des Sozialverhaltens (z. B. oppositionelles Verhalten)
Emotionale Störungen des Kindesalters (z. B. Trennungsangst)
Depressionen
Angststörungen (z. B. Phobien)
Zwangsstörungen
Entwicklungsstörungen
Selbstwertproblematik
Belastungsreaktionen (z. B. Mobbing in der Schule)
Posttraumatische Belastungsstörung
Psychosomatische Störungen (z. B. häufige Bauchschmerzen, Spannungskopfschmerzen)
Essstörungen (z. B. Anorexie, Bulimie)
Enuresis, Enkopresis

ANGEBOTE FÜR PAARE UND FAMILIEN

Indikationen:

Beziehungsstörungen in der Partnerschaft
Mediation bei Trennung und Scheidung
Neuorientierung bei Paaren (z. B. Die Kinder sind aus dem Haus - was nun?)
Erziehungsprobleme (z. B. unterschiedliche Erziehungsvorstellungen und -maßnahmen der Eltern)
Geschwisterrivalität
Besondere Belastungen von Familien (beispielsweise durch Krankheit oder Tod eines Familienmitglieds)
Adoption
Patchworkfamilien

KONTAKT

Sie erreichen mich persönlich am Telefon montags bis donnerstags zwischen 9 Uhr und 20 Uhr, jeweils 5 Minuten vor der vollen Stunde.
Tel. 089/20 24 44 22


22836
Seitenaufrufe seit 31.07.2009
Letzte Änderung am 12.07.2018