Frank Schneidersmann

Frank Schneidersmann

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Viktoriastraße 19
58332 Schwelm (Praxisräume Anke Wiesbrock)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Demenz-Betreuungskraft nach 87b Abs. 3 SGB XI
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Einzeltherapie, Gruppen und Supervision mit Erwachsenen, jungen Erwachsenen.
Therapeutische Begleitung für Menschen in 12-Schritte-Programmen, z.B. Emotions Anonymous, Coda oder SLAA.
Begleitende Therapie für an Demenz erkrankte Menschen sowie deren pflegende Angehörige.

Verfahren und Methoden

Körper- und gesprächsorientierte Verfahren. Die körperorientierte Psychotherapie integriert verschiedene Methoden. Gesprächs-, verhaltens- und gestalttherapeutische Elemente sowie Imaginationsverfahren werden mit körpertherapeutischen Verfahren wie Körperwahrnehmung, Entspannung und aktivierenden Übungen, Atemarbeit und haltender Berührung - abgestimmt auf die Situation des Klienten - eingesetzt.

Behandlungsphilosophie

Humanistische Psychotherapie, klientenzentriert, lösungs- und ressourcenorientiert, Selbstheilungskräfte ansprechend

Kontakt

www.hp-psych-schneidersmann.de
Telefonische Sprechstunde Freitag 18 bis 19 Uhr unter Tel. 02324 / 91 60 07

Bitte beachten Sie bei Kontaktaufnahme per E-Mail: Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sollten Sie über E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs 1 Satz 1 lit a DSGVO. Die Angabe Ihrer gültigen E-Mail Adresse ist erforderlich, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Diese Daten und Ihre Nachricht werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Bitte schreiben Sie keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten in eine E-Mail, sondern nutzen Sie diese nur zur ersten Kontaktaufnahme.


Heilpraktiker (Psychotherapie)
Prüfung beim Gesundheitsamt Dortmund am 21.12.2011

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

2742
Seitenaufrufe seit 15.01.2014
Letzte Änderung am 14.07.2018