Susanne Schmidt

Susanne Schmidt

Gemeinschaftspraxis für Psychotherapie Siegen

Freudenberger Straße 26
57072 Siegen Siegen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Schematherapie
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Behandlungsschwerpunkte und Therapieverfahren

Meine Behandlungsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

TRAUMA
Wiedererleben eines Traumas, Vermeidungsverhalten, Übererregung, negative Gefühle
KRISEN
Stress, Überforderung, Hoffnungslosigkeit
DEPRESSIVE ERKRANKUNGEN
Traurigkeit, Melancholie, Müdigkeit, Interessen- oder Freudlosigkeit, geringes Selbstwertgefühl
STÖRUNGEN BEI SÄUGLINGEN, KINDERN UND JUGENDLICHEN
Ängste, Traurigkeit, Wutanfälle, Rückzug und Verweigerung, Schlafstörungen, Essstörungen, Bauchweh, häufiges Kranksein
STÖRUNGEN IN PAARBEZIEHUNGEN
Partnerschaftskonflikte, Unglücklichsein, Ängste und Traurigkeit in der Partnerschaft

Meine Arbeitsschwerpunkte in der Gemeinschaftspraxis sind:

KOGNITIVE VERHALTENSTHERAPIE
Belastende Denk- und Verhaltensweisen wahrnehmen und durch neue, gesunde ersetzen
GESPRÄCHSPSYCHOTHERAPIE
Jeder Mensch hat den Wunsch, seelisches Leiden zu überwinden, sich zu verwirklichen und zu wachsen
SYSTEMISCHE THERAPIE
Ein Fokus auf das Lebensumfeld und das Geworden-sein eines Menschen bei der Heilung seiner Erkrankung
TRAUMATHERAPIE
Die Folgen von Traumata lindern und Traumata bewältigen
EMDR (ERWACHSENE, KINDER UND JUGENDLICHE)
Bewältigung belastender Erinnerungen und Traumata durch Augenbewegungen
I.B.T.
Integrative Bindungsorientierte Traumatherapie

Therapeutische Haltung

In unserer Gemeinschaftspraxis berücksichtigen wir bei unserer Arbeit die psychotherapeutischen Wirkfaktoren, die für das Gelingen einer Psychotherapie von besonderer Relevanz sind:

Therapeutische Beziehung – Vertrauen, Respekt und Wertschätzung
Ressourcenaktivierung – Positive Gefühle und Kompetenzen
Problemaktualisierung – Bewusstmachen der Situation
Motivationale Klärung – Ziele und Bedürfnisse erkennen
Problembewältigung – Skills und Kompetenzen

Darüber hinaus gehen wir davon aus, dass in allen Therapieverfahren unbewusste Prozesse eine zentrale Rolle spielen. Deshalb berücksichtigen wir in der Therapie immer auch die unbewussten, psychodynamischen Prozesse.

Bei uns steht der Mensch – nicht das Therapieverfahren – im Mittelpunkt. Wir gehen flexibel auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patienten ein. Im Vordergrund steht die Frage, welche Therapieverfahren - oder welche Kombination von Therapieansätzen - vor dem Hintergrund der individuellen Problemlage unserer Patienten besonders viele der psychotherapeutischen Wirkfaktoren zur Entfaltung bringen.

Über mich

Vor meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie arbeitete ich viele Jahre in der Beratung, Begleitung und Betreuung von Menschen mit psychischen Problemen. Nach dem Studium der Sozialen Arbeit und Erziehungswissenschaften mit dem Abschluss Diplom-Pädagogin beschäftigte ich mich mit effektiven Beratungs-, Therapie- und Diagnoseverfahren.

Ich absolvierte und absolviere Aus- und Weiterbildungen in psychologischer Diagnostik, systemischer Therapie, kognitiver Verhaltenstherapie (Rational-Emotive Verhaltenstherapie), Schematherapie, personenzentrierter Gesprächspsychotherapie, Traumatherapie, EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) für Erwachsene und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie sowie EMDR für Kinder und Jugendliche und I.B.T. (Integrative Bindungsorientierte Traumatherapie).

Ich habe Abschlüsse u.a. als Lösungsorientierte Beraterin bei Steve de Shazer und Inso Kim Berg, als Bindungspsychotherapeutin bei Prof. Karl Heinz Brisch sowie als Traumapädagogin und Traumazentrierte Fachberaterin (DeGPT) am Krüger Institut, EMDR in Therapie mit Erwachsenen sowie mit Kindern und Jugendlichen beim EMDR Ausbildungszentrum Köln und als Integrative Bindungsorientierte Traumatherapeutin (I.B.T.).

Diese speziellen Qualifikationen - in Verbindung mit minem konsequenten systemischen Ansatz - bereichern zunehmend meine berufliche Tätigkeit. Die über viele Jahre erworbenen praktischen und theoretischen Kompetenzen bilden die Grundlage meiner Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Online

Sie können ganz einfach ein KOSTENLOSES ERSTGESPRÄCH online buchen: https://www.psych-si.de/terminbuchung

Wir bieten auch VIDEOSPRECHSTUNDEN UND ONLINE-BERATUNG an. Näheres dazu finden Sie hier: https://www.psych-si.de/faq/#faq-videosprechstunde


Siehe https://www.psych-si.de/impressum/

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

464
Seitenaufrufe seit 17.06.2024
Letzte Änderung am 16.06.2024