Christine Schlick

Dr. med. Christine Schlick

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Hauptstraße 72
91054 Erlangen (Ecke Engelstraße)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Arzt/Ärztin, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Arzt/Ärztin approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauer

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Hypnose
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Bayerische Landesärztekammer
  • Deutsche Balint-Gesellschaft
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin
  • Kneippärztebund
  • Marburger Bund
Persönliches Profil

Vita und Arbeit

Geboren in Münchberg im Landkreis Hof und aufgewachsen in einem beschaulichen Dorf in Oberfranken, durfte ich ab 1991 durch das Medizinstudium Erlangen kennen und lieben lernen.
In langjähriger psychiatrischer und psychotherapeutischer Erfahrung seit 1998 in vollstationärer, teilstationärer und ambulanter Tätigkeit im klinischen Kontext ist meine Behandlungsphilosophie gewachsen. Annehmen und Verändern sowie einen Sinn im eigenen Leben finden, stellen für mich wichtige Säulen in der Psychotherapie dar. Neben meiner Facharztanerkennung als Psychiaterin und Psychotherapeutin 2004 und verschiedener Lehrbefugnisse wie für Balintgruppe (TP), Supervision (VT) und Selbsterfahrung (VT) für Ärzt*Innen habe ich im Laufe der Zeit Weiterbildungen in Akupunktur, Naturheilverfahren, Somatic Education und Manueller Medizin besucht. Körper und Seele sind untrennbar miteinander verwoben. Psychische und psychosomatische Beschwerden können durch integrative Therapiemaßnahmen umfassend und sinnvoll behandelt werden.
Gerne möchte ich Sie auf Ihrem Weg zu Sinn und Zufriedenheit im Leben therapeutisch begleiten.
Bitte hinterlassen Sie mir zur Terminvereinbarung eine Nachricht auf der Mailbox.

Weiterbildungsangebote für Ärzt*Innen, BLAEK anerkannt:

Balintgruppe (TP):
Veranstaltungsort: aktuell einmal im Monat im Klinikum am Europakanal, Am Europakanal 71, 91056 Erlangen
Tag und Uhrzeit: samstags, 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr
Raum A147 im Gebäude A im ersten Stock an der rechten Seite des Lichthofs
Termine für 2022:
20.08.2022, 03.09.2022, 15.10.2022, 19.11.2022, 03.12.2022
Teilnahme fortlaufend möglich und in der Regel auf Einzelanfrage bei der Bayerischen Landesärztekammer auch für Kolleg*Innen mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie

Selbsterfahrungsgruppe für Ärzt*Innen in Weiterbildung (VT):
150 Doppelstunden entsprechend der Vorgaben der BLAEK
Start: 10.11.-13.11.2022, weitere Termine nach Vereinbarung
Kurs derzeit ausgebucht, je nach Anfragen Warteliste für einen weiteren Kurs und Start in 2023
Veranstaltungsort: Gruppenraum in der Praxisgemeinschaft HUGO EINS, Hugenottenplatz 1, 1. Stock, in Erlangen in der Innenstadt

Wichtig: Die Balintgruppe und die Selbsterfahrungsgruppe dürfen nach Vorgabe der BLAEK nicht bei der gleichen Lehrtherapeutin besucht werden!

Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme per Email: Praxis@anuve.de


229
Seitenaufrufe seit 24.07.2022
Letzte Änderung am 01.08.2022