Sarah Gärtner

Sarah Gärtner

Psychologische Psychotherapeutin

Auf dem Sand 3
40721 Hilden
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfeberechtigte

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Paare - Familien
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit über drei Monate.

Mitgliedschaften

  • Eintrag ins Ärzteregister bei der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein
  • Psychotherapeutenkammer NRW
Persönliches Profil

Behandlungsangebot

Mein Angebot richtet sich an Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr und beinhaltet Beratung, diagnostische Abklärung und verhaltenstherapeutisch orientierte Psychotherapie bei psychischen Problemen und Störungen.
Behandelt werden u.a. folgende Problembereiche: Depressionen und
“Burn-Out-Probleme”, Angststörungen, Zwangsstörungen, somatoforme
Störungen, seelische Auswirkungen somatischer Störungen, Essstörungen,
Reaktionen auf schwere Belastungen (Traumafolgen, Trauerreaktionen),
Anpassungsstörungen (z.B. bei akuten Belastungen, Stresssymptomen,
Partnerschaftsproblemen) Schlafstörungen, Persönlichkeitsstörungen,
psychotische Erkrankungen (Rückfallvorbeugung), Selbstwertprobleme.

Ablauf

Erstgespräch:
Das Erstgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen sowie dem Klären von Wünschen und Erwartungen. Ich mache mir einen Überblick über die bestehenden Probleme und schätze ein, ob eine ambulante Psychotherapie indiziert ist. Sie erhalten Informationen über den Ablauf der Therapie und es werden organisatorische Fragen geklärt.

Probatorik (Diagnostik und Therapieplanung):
Nach dem Erstgespräch erfolgen eine ausführliche Diagnostik sowie eine detaillierte Problem- und Bedingungsanalyse der aktuellen Symptomatik. Es werden Behandlungsziele definiert und notwendige therapeutische Schritte für eine Veränderung abgeleitet. Wenn Sie sich dafür entscheiden, mit mir gemeinsam an Ihren Problemen zu arbeiten, stellen wir einen Antrag bei Ihrer Krankenkasse.

Therapiephase:
Die Therapie findet in der Regel im wöchentlichen Rhythmus statt. Eine Therapiestunde dauert 50 Minuten. Die geplante Behandlung wird Schritt für Schritt umgesetzt. Je nach Diagnose, Zielen und Therapieplan kommen verschiedene psychotherapeutische Methoden zum Einsatz. Unter Berücksichtigung Ihrer Stärken und Ressourcen wird insbesondere an den aufrechterhaltenden Bedingungen Ihres Problems angesetzt. Hinderliche Verhaltensweisen werden ab- und hilfreichere Verhaltens- und Erlebensgewohnheiten aufgebaut. Wir überprüfen regelmäßig, welche Ihrer Ziele Sie bereits erreicht haben und ergänzen, wenn nötig, andere Ziele. Der therapeutische Ablauf bleibt für Sie transparent und nachvollziehbar. Die Gesamtdauer der Behandlung richtet sich nach der jeweiligen Problemstellung. Mit zunehmender Stabilisierung werden die Sitzungstermine in Absprache mit Ihnen in größeren Abständen vereinbart.

Vita

Jahrgang 1981, verheiratet, 2 Kinder

Berufliche Stationen:
EOS Klinik Münster
BEWO Magda Münster
Psychotherapeutische Ambulanz der APV Münster GmbH
Psychotherapeutische Praxis Besken und Kollegen in Krefeld
VPD Mettmann gGmbH
Tipi gGmbH Langenfeld
Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft Goethestraße Düsseldorf
Psychotherapeutische Praxis Auf dem Sand Hilden

Studium- und Weiterbildung:
Studium der Psychologie, WWU Münster
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin, Bezirksregierung Münster
Eintrag ins Arztregister der KV Nordrhein
Zusatzqualifikation "Behandlung von Kindern/Jugendlichen", APV Münster
Schematherapie, APV Münster

Kontakt

Ich vergebe Termine für ein Erstgespräch nach Vereinbarung.

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf meinem Anrufbeantworter mit
- Ihrem Namen
- IhrerTelefonnummer oder E-Mailadresse sowie
- Ihrer Versicherung (Privat/ Beihilfe/ Selbstzahler)
oder schicken Sie mir eine Mail. Ich melde mich sobald wie möglich zurück.


Zuständige Aufsichtsbehörde:
Psychotherapeutenkammer NRW

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung:
Kassenärtzliche Vereinigung Nordrhein

Gesetzliche Berufsbezeichnung:
Psychologische Psychotherapeutin, approbiert durch die Bezirksregierung Münster in der BRD

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen:
Psychotherapeutengesetz, Heilberufsgesetz NRW (HeilBerG), Berufsordnung

Haftungsausschluss:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Prüfung übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3765
Seitenaufrufe seit 29.08.2017
Letzte Änderung am 19.08.2020