Sandra Brendel

M. Sc. Psych. Sandra Brendel

Psychologische Psychotherapeutin, Verhaltenstherapie

Gutenbergstraße 88
50823 Köln Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Master in Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer NRW
Persönliches Profil

Behandlungsphilosophie

Der Weg in die Psychotherapie ist für viele ein mutiger Schritt in eine ungewohnte Situation. Als psychologische Psychotherapeutin möchte ich Sie professionell auf ihrem Weg in ein sinnvolles und selbstbestimmtes Leben begleiten. In einer geschützten Atmosphäre widmen wir uns Schritt für Schritt Ihrer Gefühlswelt, um innere Konfliktpunkte zu erkennen und Raum für ihre persönlichen Prozesse zu kreieren. Ich möchte Ihre individuellen Problembereiche ebenso, wie Ihre Stärken und Ressourcen kennen lernen und verstehen. Dabei ist mir die biographische Einbettung ihrer Erlebnisse sowie die Schaffung von neuen für sie passenden Lösungswegen besonders wichtig.

Einen besonderen Schwerpunkt lege ich auf die Einbettung von achtsamkeitsbasieren Verfahren (ACT-Therapie nach Hayes). Achtsam zu sein bedeutet, den gegenwärtigen Moment wahrzunehmen. Wir erleben, was in unserem Körper vor sich geht, was wir fühlen und was wir denken. Dies kann uns helfen, Klarheit zu schaffen und Raum für die eigene persönliche Entfaltung zu kreieren.

In diesem Zusammenhang biete ich neben der klassischen ambulanten Therapie im Einzelsetting, auch Achtsamkeits- und Meditationsgruppen für SelbstzahlerInnen in Kleingruppen an.

Meine Arbeit findet in einem wertschätzenden Arbeitsbündnis statt, indem ein vertrauensvoller und respektvoller Umgang für mich selbstverständlich ist. Ich begleite sie stets transparent und fachlich kompetent und möchte Ihnen ein Gegenüber auf Augenhöhe sein.

Verfahren und Methoden

Als approbierte psychologische Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie (AVT Köln) sowie zertifizierte Meditationstherapeutin (IEK Berlin) orientiert sich meine Arbeit am aktuellen Forschungsstand und wissenschaftlichen Erkenntnissen, deren Umsetzung in der Therapie ich transparent kommuniziere.

Neben klassischen verhaltenstherapeutischen Methoden integriere ich schulenübergreifende Verfahren (darunter z.B. gestalttherapeutische und körperorientierte Elemente, Ego-State-Interventionen sowie schematherapeutische Elemente, Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) sowie Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT)), in Abhängigkeit Ihrer persönlichen Anliegen und Ziele.

Kostenübernahme

Private Krankenversicherung, Beihilfe und Heilfürsorge:
Die Kosten für ambulante Psychotherapie werden in der Regel von den Privaten Krankenversicherungen und Beihilfen übernommen. Die Abrechnung erfolgt nach der offiziellen Gebührenordnung für Psychotherapeuten_innen (GOP).

SelbstzahlerInnen und psychologische Beratung:
Sie haben die Möglichkeit, die Kosten der psychotherapeutischen Behandlung oder Beratung selbst zu übernehmen. Die Psychotherapie kann in diesem Fall (sofern freie Plätze verfügbar) sofort begonnen werden.

Kontakt

Kontaktieren Sie mich gerne per Mail (mail@brendel-praxis.de) unter Angabe von Telefonnummer, Versicherung und kurzem Anliegen. Ich melde mich bei Ihnen zeitnah zurück.


4543
Seitenaufrufe seit 28.12.2020
Letzte Änderung am 09.12.2023