Yvonne Saibold

Yvonne Saibold

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Hohe-Kreuz-Straße 2
83278 Traunstein (Untere Stadt)
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), KReST-Traumatherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Systemische Therapie
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch
  • Spanisch

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Traumaberatung, Stabilisierung, Therapie (KReST - zptn/ Dr. Lutz Besser)
Trauma-Zusammenhänge verstehen - Psycho-Edukation, Konzept des guten Grundes
Stabilisierung - Hilfe zur Selbsthilfe, Kontrolle zurück gewinnen
Trauma-Synthese - Screening-Methode

Systemische Einzel-Beratungen:
Symbolaufstellungen, Münchner Lebensflussmodell und andere
Systemische Aufstellungen (nach Mechthild Felkel)
Familienaufstellungen, Organisationsaufstellungen, kollektive Aufstellungen

Bindungsberatung für (werdende) Eltern
(nach dem SAFE-Konzept Prof. Dr. Karl-Heinz Brisch)

Entspannung mit Obertönen auf der Klangliege


Behandlungsphilosophie

Individuelle, achtsame und wertschätzende Unterstützung in persönlichen Krisen,
Selbsthilfe-Methoden, Stärkung der Selbstfürsorge, Ressourcen erkennen und nutzen. Wege zur inneren Balance und Lebensfreude.

Vita

Seit 2013 in eigener Praxis tätig

Seit 1999:
Ausbildung zur psychologischen Beraterin und staatliche Zulassung zur Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktiker-Gesetz
Ausbildungen in
Psycho-Kinesiologie (Klinghardt, Funfack)
Outdoor-Guide (wildnisschule / jetzt: Planoalto),
Systemisch-therapeutische Arbeitsweisen und Prozessarbeit (Mechthild Felkel)
Wirksam Begleiten, systemische Gesprächsführung (Chr. Lindenthaler, A)
Lebensflussmodell (vft München)
Traumatherapie nach dem KReST-Modell (zptn/ Dr. Lutz Besser)
SAFE-Mentorin (Prof. Dr. Karl-Heinz Brisch)

Ursprünglich: Naturwissenschaftliches Studium (Dipl. Geol.)


3579
Seitenaufrufe seit 23.01.2017
Letzte Änderung am 03.03.2021