Sabine Christiansen

Sabine Christiansen

systemische Beraterin/Therapeutin

Virchowstraße 20
22767 Hamburg
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie, Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Humanistische Verfahren
  • Kurzzeittherapie
  • Systemische Therapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Familientherapie
  • Paartherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
Persönliches Profil

Arbeitsschwerpunkte

Ich biete Einzeltherapie bei verschiedenen psychischen Störungen wie z.B. Depressionen, Angststörungen, psychosomatischen Störungen sowie Beratung in Lebenskrisen. Durch meine langjährige Tätigkeit in einer Beratungsstelle für Mädchen und Frauen, die sexuelle Gewalt erlebt haben, habe ich Erfahrung mit dem Thema Gewalt, Missbrauch und Trauma. Für Paare mit Konflikten und Beziehungsproblemen biete ich Paartherapie. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch. Diese biete ich für Einzelne und für Paare an. Die Gespräche können auch auf Englisch geführt werden.

Verfahren und Methoden

Ich habe eine Weiterbildung in systemischer Beratung und Therapie absolviert, sowie Fortbildungen in humanistischen Verfahren und Fortbildungen im Bereich Traumatherapie. Ich arbeite systemisch, d.h. ich versuche gemeinsam mit der Klientin/dem Klienten herauszufinden, welche Stärken und Ressourcen vorhanden sind und welche neuen Lösungsansätze denkbar werden. Gleichzeitig erarbeiten wir gemeinsam, welche Mechanismen bisher das Leid (unbewusst) aufrecht erhalten haben. Hier fließen auch Ansätze anderer Therapieschulen mit ein. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte meine homepage www.therapie-christiansen.de


Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales: Erlaubnis, die Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie berufsmäßig auszuüben, erteilt am 3.11.1998

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

3825
Seitenaufrufe seit 22.12.2011
Letzte Änderung am 22.12.2011