Petra Rupp

Petra Rupp

Praxis für lösungsorientierte Beratung und Therapie

Knospstr. 7
70178 Stuttgart
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie)
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Supervision
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • NLP
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Vita

Damit Sie wissen auf wenn Sie sich einlassen, möchte ich Ihnen meinen Werdegang kurz vorstellen:

- Jahrgang 1965; in Partnerschaft lebend

- Heilpraktikerin für Psychotherapie

- Lösungsorientierte Beratung

- Psychographische Typberatung

- NLP Practioner Pegasus NLP Training England

- Diploma Psychodynamic Counselling at the University of Surrey (tiefenpsychologisch orientierte Therapie)

- Transactional Analysis Foundation Year at the Tactics Institute in Oxford (Transaktionsanalyse)

- Diplom Betriebswirtin


Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Leiterin des VFP Arbeitskreises Stuttgart
http://www.vfp.de/arb_kr/vfp/map/ort70/ort70.php

Aktives Mitglied in der Psychographie Initiative e.V.

Arbeitsschwerpunkte

Bei folgenden Themen ist eine Beratung sinnvoll:

- Wenn Ihnen die Alltagssorgen über den Kopf wachsen

- Probleme in der Beziehung

- Kommunikationsschwierigkeiten am Arbeitsplatz

- Konfliktsituationen die Sie trotz vieler Bemühungen nicht alleine bewältigen können

- Konkrete oder vage Ängste die Ihre Lebensqualität einschränken

- Chronische Beschwerden ohne nachweislichen ärztlichen Befund (Psychosomatisch)

- Phasen des Umbruchs und der Trauer z.B. wegen des Todes eines nahestehenden Menschen, der Trennung vom Partner oder dem Verlust des Arbeitsplatzes

- Wenn bedeutsame Entscheidungen anstehen und Sie unschlüssig sind

- Wenn Sie sich mehr Erfüllung in Ihrem Leben, sowohl beruflich als auch privat, wünschen

- Sie auf der Sinnsuche für Ihr Leben sind

- Sie sich weiter entwickeln wollen

- Wenn Sie unter einer depressiven Verstimmung, Ängsten oder Panikattacken leiden


Es bedarf keiner ernsthaften Krise um zu einer Beratung zu gehen. Manchmal möchte man nur ein festgefahrenes Thema lösen. Jeder kennt dies: man dreht sich immer wieder im Kreis mit einem ungeliebten Thema und nach jahrelanger Erfahrung mit sich selbst weiß man auch meistens ganz genau, in welcher Situation man wieder mal anecken oder flüchten wird.

Ich helfe Ihnen sich von dem Problem ab- und der Lösung zuzuwenden. Jedes Problem trägt eine Lösung in sich. Es kommt nur darauf an, eine andere Position der Betrachtung einzunehmen.

Behandlungsphilosophie

Kennen Sie das Gefühl- sich im Kreise zu drehen- auf der Stelle zu treten? Im Trott des Alltags zu versinken und nur in den Träumen die Freiheit zu haben Ängste und Blockaden zu überwinden?

Entdecken sie mit mir gemeinsam Ihr schlummerndes Potential.

Investieren Sie in sich selbst;
Entdecken Sie Ihr neues Leben

Eine persönliche Beratung zeigt Ihnen Wege wie Sie Ihren Alltag, Ihre Sorgen und Ängste besser bewältigen können.

Kosten

Es gibt Hunderte von psychotherapeutischen Methoden, aber nicht jede Methode ist gleichermaßen für jeden geeignet. Welche für Sie die richtige ist, hängt ganz von Ihrer Person und Ihren Veränderungswünschen ab. Leider gibt es keinen Multiplechoice-Test, der einem die richtige Therapieform empfiehlt. Dazu ist das Thema viel zu komplex.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Persönlichkeit des Therapeuten. Sie sollten schon zu Anfang der Begegnung das Gefühl haben, der Person vertrauen zu können und sich verstanden fühlen.

Das Erstgespräch, zum Kennenlernen, dauert in der Regel 2 Stunden und kostet 75 Euro. Das Risiko der Kosten für dieses erste Beratungsgespräch übernehme ich: Sie müssen nur bezahlen wenn sie mit der Sitzung zufrieden waren.

Der Preis für jede weitere Beratung/Therapie beträgt 60 Euro für eine volle Stunde. Es wird in 15 Minuten-Schritten a 15 Euro abgerechnet.

Private Krankenkassen oder private Zusatzversicherungen erstatten je nach Vertrag die Kosten für eine therapeutische Sitzung bei einem „Heilpraktiker mit der Einschränkung zur Psychotherapie“.


16761
Seitenaufrufe seit 20.06.2007
Letzte Änderung am 19.05.2015