Jeanette Rudolf

Jeanette Rudolf

Psychologische Psychotherapeutin

Rodenkirchener Str. 160
50997 Köln (Rondorf) Köln
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung, Private Krankenversicherung, Selbstzahler, Beihilfe

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisches Verfahren

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Therapie für Kinder und Jugendliche

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Psychotherapeutenkammer NRW
  • Wissenschaftliche Gesellschaft für Analytische Intensivbehandlung (WGI)
Persönliches Profil

Ausbildung und Tätigkeiten

Diplom-Studium Psychologie in Köln
Qualitativ-Psychologische Marktforschung mit Schwerpunkten im Bereich Alltagsforschung, Werbewirkungsforschung, Pharmaforschung, Kinder & Familie, Generation 60 plus
Analytische Intensivbehandlung (WGI)
Approbation in Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie (TP) als Richtlinienverfahren der GKV

Verfahren und Methoden

Das tiefenpsychologisch fundierte Verfahren verbindet zwei wesentliche Aspekte der Psychotherapie: die aktuellen Symptome und das subjektive Leiden des Patienten werden im Hinblick auf ihre Entstehungsgeschichte und die Einbindung in ganz persönliche Lebenszusammenhänge betrachtet. Dadurch entsteht ein tieferes Verständnis der eigenen Geschichte und ein neuer Blick auf das Selbst-Verständliche. Auf dieser Grundlage können Veränderungen entstehen.
Zum anderen beschränkt sich das tiefenpsychologisch fundierte Verfahren auf einen definierten Behandlungsschwerpunkt. Diese Fokusbildung ermöglicht eine überschaubare Behandlungsdauer und fördert die Umsetzung konkreter Ziele.

Behandlungsphilosophie

Die Entscheidung, eine Psychotherapie zu beginnen, ist ein mutiger Schritt.

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne....!"
Hermann Hesse ("Stufengedicht")


11779
Seitenaufrufe seit 18.03.2016
Letzte Änderung am 12.08.2021