Nora Rosenbach

Nora Rosenbach

Psychotherapeutische Privatpraxis Verhaltenstherapie für Erwachsene

Höhenstrasse 38
35457 Lollar Lollar
Stichpunkte

Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Gesetzliche Krankenversicherung im Kostenerstattungsverfahren, Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Psychose - Schizophrenie
  • Schmerzen
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • Entspannungsverfahren
  • Gesprächstherapie
  • Integrative Therapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Online-Beratung
  • Schematherapie
  • Verhaltenstherapie

Weitere Sprachen

  • Englisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung
  • Eintragung in das Ärzteregister der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH)
  • Mitglied der Deutschen Psychotherapeuten Vereinigung (DPtV)
  • Mitglied der Psychotherapeutenkammer Hessen
Persönliches Profil

Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie spezialisiert auf Erwachsene

AD(H)S
Affektive Störungen (Depressionen, bipolare Störungen)
Anhaltende Trauerstörung
Anpassungsstörung und akute Belastungsreaktionen auf veränderte Lebensumstände
Chronische Müdigkeit/ Erschöpfung
Essstörungen
Generalisierte Angststörung
Körperliche Erkrankungen mit psychischen Begleiterscheinungen
Panikstörungen
Posttraumatische Belastungsstörungen
Psychosen
Schizophrenie
Schlafstörungen
Sexuelle Funktionsstörungen
Soziale Phobie
Sonstige Störungen der Geschlechtsidentität
Spezifische Phobien
Zwangsstörungen

Verfahren und Methoden

Schön, dass Sie Ihren Weg zu mir gefunden haben! Als Psychologin und approbierte psychologische Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie arbeite ich gemeinsam mit meinen Klienten und Patienten daran, individuelle Problematiken zu erkennen, Wege aus der Krise aufzuzeigen und sie dabei zu unterstützen, diese selbstbestimmt zu bewältigen. Mein Fokus liegt darauf, die Bedürfnisse und Ziele meiner Patienten zu verstehen, um ein passendes Behandlungskonzept zu entwickeln und sie auf dem Weg zu einem stabileren und gesünderen Leben zu begleiten.
Ich arbeite mit wissenschaftlich begründeten Interventions- und
Behandlungsmethoden wie der klassischen kognitiven Verhaltenstherapie, sowie
mit innovativen Ansätzen, wie zum Beispiel der Schematherapie und Körperpsychotherapie.

Vita

Ich bin in Mittelhessen aufgewachsen und habe dort meine ersten Lebensjahre verbracht. Später sind meine Mutter, meine Brüder und ich nach Neuseeland ausgewandert, wo ich meine High School abgeschlossen habe. Nach meinem Aufenthalt in Neuseeland zog es mich weiter nach Australien, wo ich einige Zeit verbrachte und das Land bereiste.

Nach meinen Abenteuern in Australien kehrte ich nach Europa zurück, um in England zu studieren und arbeiten. Dort konnte ich sowohl in der klinischen Praxis als auch in der Forschung wertvolle Erfahrungen sammeln.

Im Jahr 2016 entschied ich mich, wieder nach Deutschland zu ziehen. Hier absolvierte ich einen Master in Klinischer Psychologie und schloss erfolgreich meine Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit Approbation ab.

Dank meiner Mehrsprachigkeit und meiner offenen, nicht wertenden Einstellung bin ich in der Lage, auf vielfältige kulturelle Hintergründe einzugehen und Menschen in ihrer Einzigartigkeit zu akzeptieren.


Qualifikation und Zertifizierung

Master of Science Psychologie
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie
Zusatzqualifikation Gruppenpsychotherapie
Zusatzqualifikation Entspannungsverfahren


393
Seitenaufrufe seit 16.04.2024
Letzte Änderung am 15.04.2024