Miriam Roche-Knigge

Miriam Roche-Knigge

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Kunst- und Traumatherapie (SE©/EMDR©)

Lange Str. 12
30827 Garbsen (Berenbostel) Garbsen
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Pädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie, Analytische Kunsttherapeutin (DFKGT), Somatic Experiencing (SE) ® Practitioner
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler, Ggf. Abrechnung über Opferhilfe Hannover möglich

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Essstörung
  • Notfall - Krise
  • Psychosomatik
  • Schmerzen
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Kunsttherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Körperorientierte Verfahren
  • Tiefenpsychologisches Verfahren
  • Traumatherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Paartherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Wartezeit bis drei Monate.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Somatic experiencing Deutschland e. V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

Meine Klienten*Innen stehen im Zentrum ihrer eigenen Heilung oder Überwindung der Lebenskrise. Als Therapeutin stelle ich meine ganzheitlichen Methoden dafür zur Verfügung und begleite den Prozess. (Paare s. u.).

Bevorzugte Verfahren: Kunsttherapie und Somatic Experiencing (SE) ® (Körper(trauma) arbeit nach Peter Levine) oder EMDR. Grundsätzlich sind alle Methoden eingebettet in Gesprächstherapie.

Mit Kunsttherapie kann es gelingen, durch einen kreativen Prozess einen Umgang/Lösung des Problems zu bekommen. Außerdem birgt kreatives Tun ein hohes Heilungspotential.

Somatic Experiencing bezieht die körperlichen Empfindugen in den Beratungsprozess mit ein und ermöglicht es, durch begleitete Körperprozesse, alte Stressoren/Traumata aufzulösen, um im Hier und Jetzt wieder handlungsfähig zu werden (siehe auch www.somatic-expieriencing.de).

EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) ist ein traumatherapeutisches Verfahren, bei dem mit Hilfe einer bifocussalen Augen-oder Körperbrwegung traumatische Ereignisse im Gerhin desensibilisiert und dadurch neu verknüpft und abgespeichert werden können. Der erlebte posttraumatische Stress wird deutlich weniger oder unangenehme Verhaltensmuster können verändert werden.

Im Erstgespräch besprechen wir dann, welche Methode für Sie und Ihr Anliegen in Frage kommt, oder welchen Wunsch sie haben.

Paartherapie
Im Rahmen von Paar- und Familientherapie kommen verschiedene Methoden unterstützend zum Einsatz. Über das Gespräch hinaus helfen verschieden Übungen (im Raum, auf Papier, Rollentausch u. a.) Gefühle sichtbarer machen und Lösungen zu entwerfen.

Kontakt und Termine

Da ich nur nebenberuflich selbstständig bin, kann ich nur ganztägig mittwochs sowie Montagnachmittag Termine anbieten. Bitte keine Anfragen für andere Wochentage stellen. Ausnahmen sind nur bei einer kurzfristigen Krisenintervention möglich.

Gemeinsam stimmen wir die Häufigkeit der Termine ab. Meist liegen die Termine 2-4 Wochen auseinander. In schweren Krisen auch anfänglich öfter.
Eine Einzlsitzung dauert 50-60 Minuten, bei Paaren 60-70 Minuten. Bei Kunsttherapie sind auch 1,5 Stunden möglich.

Zur Kontaktaufnahme benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder sprechen Ihr Anliegen auf die Mailbox. Ich melde mich innerhalb von 24 Stunden zurück.

Kosten

Leider kann ich nicht mit Krankenkassen abrechnen, daher nur für Selbstzahler*Innen. Eine Stunde kostet 80 Euro (Paare 100 Euro).
Bei Gewalterfahrungen kann ein Antrag auf Kostenübernahme bei der Opferhilfe Hannover gestellt werden. Dieses besprechen wir im Erstgespräch. Auch über den Fonds für Opfer sex. Mißbrauch kann ich abrechnen.
Manche Krankenkassen/private Krankenkassen oder Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten für Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld.

Erfahrungen

Seit 13 Jahren bin ich hauptberuflich in einer Beratungsstelle in Hannover tätig.
Seit 20 Jahren arbeite ich mit Frauen in Krisen- und Gewaltsituationen.


4470
Seitenaufrufe seit 31.07.2019
Letzte Änderung am 26.06.2023