Edith Riewer

Edith Riewer

Praxis für Psychotherapie und Beratung. Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kochhannstraße 21
10249 Berlin Berlin
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Sozialpädagogik, Heilpraktiker/in beschränkt auf Psychotherapie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Selbstzahler, Einzeltherapie kostet 90,00 € plus 19% MwSt

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Persönlichkeitsstörung
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Zwang

Verfahren

  • EMDR
  • Gesprächstherapie
  • Gestalttherapie
  • Kurzzeittherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Theatertherapie / DGfT eV
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Werdegang kurz und knapp:

Jahrgang 1963, verheiratet, ein Sohn
Staatlich anerkannte Diplom Sozialpädagogin
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilPraktikerGesetz)
Suchttherapeutin VDR
Soziotherapeutin (seit 2019)
Ausbildung

Suchttherapeut (in) (Psychodrama) VDR
Gestalttherapeutin (Drama- und Theater)
Kinderschutzfachkraft § 8a SGB VIII (Deutscher Kinderschutzbund)
ausgebildete Theater- und Schauspieltherapeutin (im IEK Berlin)
abgeschlossene EMDR in Therapie und Coaching (Modul 1–3) beim EMDR Ausbildungszentrum in München
Mitgliedschaften

Berufsverband der Soziotherapeuten e.V.
vpsg — Verein für Psychiatrie und seelische Gesundheit e.V,
PIBB — Psychiatrie Initiative Berlin Brandenburg
VFP — Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Vita

Ich biete Ihnen die Möglichkeit Ihren inneren Schmetterling wieder fliegen zu lassen.

Die Schwerpunkte meines Behandlungskonzeptes umfasst u. a. die Therapie, das Coaching und die Beratung bei Suchterkrankungen, leichte Depressionen, Traumata, Zwang, Ängste, Phobie, Persönlichkeitsstörung, aber auch akute Problematiken, wie bei belastenden Krisen und Stresssituationen.

Seit 1990 bin ich staatlich geprüfte Diplom-Sozialpädagogqin, mit langjährigen Berufserfahrungen in allgemeinen und psychiatrischen Krankenhäusern, in der Suchthilfe sowie in der therapeutischen Kinder- und Jugendhilfe.

Ich bin geduldig und hingebungsvoll, teile Feeback, Ermutigung und Verstärkung mit Begeisterung, ich bin lebendig, tröstlich, konfrontierend und überraschend und mit absoluter Leidenschaft dabei.

In meinen Einzel- und Gruppensitzungen verwende ich gerne kreatives Handwerkzeug, wie: psychodramatische Methoden, gestalttherapeutische Elemente und theatertherapeutisches Werkzeug.


1636
Seitenaufrufe seit 01.10.2018
Letzte Änderung am 07.02.2024