Sandra Reeker

Dipl. Psych. Sandra Reeker

Praxis für Psychotherapie, Paartherapie, Gestalttherapie

Friedrich-Ebert-Straße 38
14469 Potsdam (im Therapeuticum)
schreiben
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Diplom-Psychologie
  • Psychologische/r Psychotherapeut/in approbiert
  • Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Angst - Phobie
  • Coaching
  • Depression
  • Notfall - Krise
  • Paare - Familien
  • Psychosomatik
  • Sexualität
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Sucht
  • Trauer

Verfahren

  • Gestalttherapie
  • Humanistische Verfahren
  • Systemische Therapie
  • Verhaltenstherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie

Mitgliedschaften

  • Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer
Persönliches Profil

Vita

geboren 1969 in Osnabrück
Studium der Psychologie
4j. Ausbildung zur Gestalttherapeutin
1999 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Psychotherapeutische Tätigkeit seit 1997 im Einzel-, Paar- und Gruppensetting
seit 2007 in eigener Praxis tätig
2012-2014 Fortbildung im Familienstellen
seit 2015 Nachqualifikation in Verhaltenstherapie

Angebot

Ich biete in meiner Praxis für Psychotherapie in Potsdam Einzeltherapie, Paartherapie und Familienaufstellungen an.

Mögliche Probleme und Symptome

Auslöser für den Wunsch nach Psychotherapie können z.B. sein:

Ihr Alltag wird beherrscht von unangenehmen Gefühlen, wie z.B Lethargie, Depression, Angst, Selbstzweifel, Sinnlosigkeit, fehlende Lebensfreude;
Sie haben psychosomatische Beschwerden;
Sie haben das Bedürfnis etwas in Ihrem Leben zu verändern, Sie stören sich an festgefahrenen Verhaltensmustern, finden aber alleine keinen Ausweg.

Sie sind unzufrieden mit ihrer Beziehung, haben sexuelle Probleme, leiden unter destruktiven Streitereien, denken häufig an Trennung;
Sie leiden unter unerfülltem Kinderwunsch oder Sie befinden sich in einer Kinderwunschbehandlung. Wenn Sie sich von meinem Angebot angesprochen fühlen, vereinbaren Sie bitte ein Erstgespräch. Dieses dient dem Kennenlernen und wir entscheiden dann gemeinsam, ob und in welchem Umfang wir zusammenarbeiten möchten.

Behandlungsphilosophie

Während meines Psychologie-Studiums habe ich parallel mit der Ausbildung zur Gestalttherapeutin begonnen und so früh meine therapeutische Identität gefunden.
Die Gestalttherapie ist eine wissenschaftlich fundierte ganzheitliche Psychotherapie. Körper, Seeler und Geist werden als Einheit verstanden, eingebunden in ein soziales und ökologisches Umfeld.
Die Gestalttherapie fasziniert mich nicht nur wegen ihrer vielfältigen tiefenden Methoden, sondern bietet mir den perfekten theoretischen Rahmen für persönliche Entwicklungsprozesse und passt zu meinem Menschenbild. So teile ich nicht in „gesund“ oder „krank“ ein. Ich begegne Ihnen in Augenhöhe und glaube an die Kraft jedes Menschen zur Veränderung und Entwicklung.
Die Steigerung der Kontaktfähigkeit spielt in der Gestalttherapie eine große Rolle, daher ist dieser Ansatz auch für die Arbeit mit Paaren besonders gut geeignet.


Approbation als Psychologische Psychotherapeutin zur Ausübung der heilkundlichen
Psychotherapie im Sinne des § 1 Abs. 3 Satz 1 des Psychotherapeutengesetzes erteilt
am 04.01.1999 vom Landesprüfungsamt für Heilberufe beim Versorgungsamt Hannover.
Mitglied in der Psychotherapeutenkammer Berlin

Hier finden Sie die Kontaktdaten der Aufsichtsbehörden und die berufsrechtlichen Regelungen:

8524
Seitenaufrufe seit 25.01.2010
Letzte Änderung am 29.10.2018