Christiane Redelberger

Christiane Redelberger

Heil­praktikerin für Psycho­therapie / psycho­dynamisch orientierte Kunsttherapie

Kieferstraße 31
44225 Dortmund
Stichpunkte

Ausbildung, Heilerlaubnis, Abrechnung

  • Heilpraktiker/in (Psychotherapie), Kunsttherapeutin / kunst­thera­peutische Fach­begleiterin für Psycho­traumatologie
  • Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz
  • Private Krankenversicherung, Selbstzahler

Behandlungs-Stichpunkte

  • allg. psych. Problem - Lebensberatung
  • Depression
  • Psychosomatik
  • Stress - Burnout - Mobbing
  • Trauer
  • Trauma - Gewalt - Missbrauch

Verfahren

  • Gesprächstherapie
  • Kunsttherapie

Therapie-Angebot

  • Einzeltherapie

Weitere Sprachen

  • Spanisch

Freie Plätze / Wartezeiten

  • Freie Plätze vorhanden.
  • In dringenden Fällen auch kurzfristig Termine möglich.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für künstlerische Therapieformen Berufs- und Dachverband e.V (DGKT)
  • Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.
Persönliches Profil

Verfahren und Methoden

In meiner Praxis biete ich als Kunst­therapeutin und Heil­praktikerin für Psycho­therapie, psycho­dynamisch orientierte Kunsttherapie und Gesprächstherapie an.

Hier können Sie sich in einer Einzel­therapie mit problematischen Lebens­situationen auseinander setzen und Unterstützung bei der Heilung von gesundheitlichen Einschränkungen im seelischen Bereich finden.

Durch die Weiterbildung zur kunst­therapeutischen Fach­begleiterin für Psycho­traumatologie besteht für Sie die Möglichkeit sich ergänzend trauma­therapeutisch begleiten zu lassen.

Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung

Kunsttherapie – sich mit Händen und Sinnen lebendig erleben

Informieren Sie sich über meine Website auch zu Tagesseminaren "Wegmarken" und meinem Gruppen-Angebot „Self-update“.

Die Teilnahme an kunst­therapeutischen Angeboten erfordert grundsätzlich keinerlei künstlerische Vorkenntnisse.


154
Seitenaufrufe seit 05.06.2020
Letzte Änderung am 05.06.2020